Weithin sichtbar, thront die nördlichste Kathedrale Großbritanniens über Kirkwall: Die St.-Magnus-Kathedrale mit ihren markant roten Sandsteinen, Verzierungen und Buntglasfenstern beherbergt die sterblichen Reste des Heiligen St. Magnus und ist bekannt als „Das Licht des Nordens“.
Die Whiskybrennerei "Highland Park" ist in Kirkwall auf der Orkney-Insel Mainland in Schottland beheimatet. Sie ist die nördlichste Whiskybrennerei Schottlands.

Die Kelpies / Helix (von Andy Scott): Die beiden riesigen Skulpturen von Pferdeköpfen in der Parklandschaft The Kelpies symbolisieren die enge Verbundenheit der Gegend mit Pferden.
Eilean Donan Castle zählt zu den meistfotografiertesten Burgen in Schottland, was auch daran liegen mag, das Sie in zahlreichen Filmen eine Gastrolle bekam.

Romantik pur: Der berühmte Blacksmith‘s Shop in Gretna Green in Dumfries & Galloway zählt zu dn romantischsten Sehenswürdigkeiten in Schottland. Hier erfahren Sie etwas über die Gretna Green Story Exhibition an - also wie Liebespaare hier herkamen nur um dann "durchzubrennen".