1 ScotEire Treffen 2023 - Tagesplanung Pfingstsonntag

  • MacTiger
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
Mehr
1 Jahr 3 Monate her #172945 von MacTiger
Leider hatte ich noch keine Zeite alle vorgeschlagene Aktivitäten genauer anzuschauen, aber die Seilbahn Ringtour klingt nicht schlecht.
Eine Weinwanderung am Vormittag - da bin ich mir nicht sicher ob sich der Wein mit dem Whisky vom Abend vorher auch verträgt...

Auf der Seite vom Restaurant bin ich folgendes gestolpert: =calc(var(--scale-factor)*16.00px)ANGEBOTE FÜR TOURISTISCHE GRUPPEN AB 20 PERSONEN - eine einhaltliche Menüwahl ist erforderlich.
Sind wir "touristisch" und müßten wir uns dann alle auf ein Menü einigen? Das stelle ich mir dann aber etwas schwierig vor.
Ungefähr so, wie wenn wir uns alle gemeinsam auf einen Whisky einigen müßten...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Loreley ohne Konzert brauche ich nicht wirklich, Das spectaculum fände ich auch nicht schlecht, aber ob das etwas für alle ist, bin ich mir nicht sicher.
Vielleicht haben aber manche nach einem Jahr schon "Entzugserscheinungen" und möchten lieber nach  Bad Kreuznach?

Die Auswahl ist wirklich nicht leicht...
 

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • corsa772
  • Autor
  • Offline
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
Mehr
1 Jahr 3 Monate her - 1 Jahr 3 Monate her #172946 von corsa772
Dann schlage ich vor:
10 Uhr Abfahrt zum Binger Rheinufer
11 Uhr Siegfrieds Mechanisches Musikkabinett 
12 Uhr Seilbahnfahrt zum Niederwald
12:30 Uhr Mittagessen 
13:30 Uhr  Besuch der Germania mit Gruppenfoto und des Niederwaldes. 

Dann entweder zum Jagdschloss und mit dem Sessellift runter in meine Heimat Assmannshausen.
Im Höllenshop spendiere ich jedem von euch ein Glas Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder oder eine Kugel Eis. 
Dann um 16:30 Uhr mit dem Schiff zurück, direkt nach Bingen wo wir um 17 Uhr ankommen. . 

Oder wieder mit der Seilbahn runter ins Ort. Gemeinsam um 15 Uhr mit dem Winzerexpress durch Rüd und die Rüdesheimer Weinberge fahren? 
Oder dann Freizeit und wir treffen uns um 17 Uhr an der Autofähre um nach Bingen zu fahren. 
Schliesslich waren wir noch nicht in der Drosselgasse. 
Wir können natürlich im Bildungshaus nochmal essen. 
Ich möchte aber lieber in einer Strausswirtschaft den Abend beginnen. 
Entweder in Rüdesheim oder in Bingen. 
Ich muss schauen wo ich Platz bekomme und die Speisenauswahl grösser ist. 

Für Gruppen gibt es auf dem Niederwald eine extra Speisekarte, hier müsste jeder sein Gericht am Vorabend bestellen. 

There must be a place
Under the sun
Where hearts of olden glory
Grow young
Letzte Änderung: 1 Jahr 3 Monate her von corsa772.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #172948 von scoteire

Dann schlage ich vor:
10 Uhr Abfahrt zum Binger Rheinufer
11 Uhr Siegfrieds Mechanisches Musikkabinett 
12 Uhr Seilbahnfahrt zum Niederwald
12:30 Uhr Mittagessen 
13:30 Uhr  Besuch der Germania mit Gruppenfoto und des Niederwaldes. 

Dann entweder zum Jagdschloss und mit dem Sessellift runter in meine Heimat Assmannshausen.
Im Höllenshop spendiere ich jedem von euch ein Glas Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder oder eine Kugel Eis. 
Dann um 16:30 Uhr mit dem Schiff zurück, direkt nach Bingen wo wir um 17 Uhr ankommen. . 

Oder wieder mit der Seilbahn runter ins Ort. Gemeinsam um 15 Uhr mit dem Winzerexpress durch Rüd und die Rüdesheimer Weinberge fahren? 
Oder dann Freizeit und wir treffen uns um 17 Uhr an der Autofähre um nach Bingen zu fahren. 
Schliesslich waren wir noch nicht in der Drosselgasse. 
Wir können natürlich im Bildungshaus nochmal essen. 
Ich möchte aber lieber in einer Strausswirtschaft den Abend beginnen. 
Entweder in Rüdesheim oder in Bingen. 
Ich muss schauen wo ich Platz bekomme und die Speisenauswahl grösser ist. 

Für Gruppen gibt es auf dem Niederwald eine extra Speisekarte, hier müsste jeder sein Gericht am Vorabend bestellen. 
 
Das hört sich doch super an. Du bist da ja regionaler Experte. Meinen Daumen nach oben hast du. Ich bin für alles offen und zu allem bereit ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: uwe033360

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • corsa772
  • Autor
  • Offline
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
Mehr
1 Jahr 3 Monate her - 1 Jahr 3 Monate her #172951 von corsa772
Um 9:55 Uhr Abfahrt zum Binger Rheinufer. Hier gibt es 200 kostenlose Parkplätze zwischen Autofähre und Alter Kran.
Dort kommen wir um 10:10 Uhr an und haben max. 750 Meter Fussweg zur Fähre
Und sollten wirklich alle Parkplätze belegt sein, weiter rheinabwärts parken für 4€ am Tag.

Um 10:30 Uhr fährt die Autofähre nach Rüdesheim. Jede Person kostet 2,50€. Ich sammele das Geld vorher ein und bezahle zusammen. Schon auf den Jakobsberg die Blase leeren, die Autofähren haben keine Toilette. 

Um 10:40 Uhr legen wir in Rüdesheim in Höhe Bahnhof an. Dann sind wir nach 750 Meter Fussweg bei Siegfrieds Mechanisches Musikkabinett angekommen, rechtzeitig zur Führung um 11 Uhr. Jede Person kostet 10€. Ich sammele das Geld vorher ein und bezahle zusammen.

Nach 100 Meter Fussweg können wir ab 12 Uhr die Seilbahnfahrt zum Niederwald geniessen. Jede Person kostet mit Rückfahrt und Gruppenrabatt 9€. Ich sammele das Geld vorher ein und bezahle zusammen.

An der Bergstation angekommen haben wir 75 Meter Fussweg zum Restaurant am Niederwald. Hier gibt es ab 12:30 Uhr Mittagessen, eine kleine Speisekarte und jeder bestellt schon am Vortag. Hier haben wir genug Zeit zu entspannen. 

Um 14 Uhr besuchen wir die 250 Meter entfernte Germania und machen das Touri Gruppenfoto.

Soweit habe ich fest geplant. 

Dann entweder zum Jagdschloss und mit dem Sessellift runter in meine Heimat Assmannshausen.
Im Höllenshop spendiere ich jedem von euch ein Glas Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder oder eine Kugel Eis. 
Dann um 16:30 Uhr mit dem Schiff zurück, direkt nach Bingen wo wir um 17 Uhr ankommen. . 

Oder wieder mit der Seilbahn runter ins Ort. Gemeinsam um 15 Uhr mit dem Winzerexpress durch Rüd und die Rüdesheimer Weinberge fahren? 
Oder dann Freizeit und wir treffen uns um 17 Uhr an der Autofähre um nach Bingen zu fahren. 
Schliesslich waren wir noch nicht in der Drosselgasse. 
Wir können natürlich im Bildungshaus nochmal essen. 
Ich möchte aber lieber in einer Strausswirtschaft den Abend beginnen. 
Entweder in Rüdesheim oder in Bingen. 
Ich muss schauen wo ich Platz bekomme und die Speisenauswahl grösser ist. 

NACHTRAG 
zollamtbingen.de/
Ein sehr beliebtes Restaurant mit grosser Terrasse, einen Steinwurf entfernt wo wir die Autos abgestellt haben. 
Mit grossen und kleinen Speisen.
Und einem genialen Blick auf den Rhein, Rüdesheim und der Germania. 
Das wäre ideal zum Ausklang des Tages. . 

Stand 21.01.23

There must be a place
Under the sun
Where hearts of olden glory
Grow young
Letzte Änderung: 1 Jahr 3 Monate her von corsa772.
Folgende Benutzer bedankten sich: shortbread, KIA, escadalady, Ilu

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • shortbread
  • Offline
  • Beinn Bhrotain (1157 m SCO)
  • Beinn Bhrotain (1157 m SCO)
Mehr
1 Jahr 3 Monate her #172955 von shortbread
Au weia, ich bin total überfordert von der Info-Flut 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Aber Schifffahrt muss nicht, und Loreley auch nicht (da werde ich nur wehmütig). Jetzt muss ich erstmal nachschauen, wer oder was "Germania" ist ... 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Danke schonmal vorab für deine Mühe, Corsa!

... as I walk along these shores I am the history within ... (Runrig.Proterra)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • corsa772
  • Autor
  • Offline
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
Mehr
1 Jahr 3 Monate her #172956 von corsa772
Darf ich dir die Dame vorstellen?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

There must be a place
Under the sun
Where hearts of olden glory
Grow young

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: shortbread

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.294 Sekunden