THEMA: When the beauty - The Story (Runrig)

When the beauty - The Story (Runrig) 17 Feb 2016 19:00 #154869

  • Maras Avatar Autor
  • Mara
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
  • tha beagan Gàidhlig agam
  • Beiträge: 1236
  • Danke: 553
When the beauty - The Story (Runrig)

Ich habe gesehen wie die Morgensonne Dein Gesicht erhellte,
erfüllt mit dem perfekten Versprechen der Natur für den Tag …
Wir gingen entlang der Landungsbrücke zum Zusammentreffen der Seelen(verwandten) -
Wenn die Schönheit sich etabliert hat,
gehen wir fort …

Dort ist ein Altar, erleuchtet mit Kerzen,
feucht von Tränen …
Und gesegnet zwischen den Frauen wird sie bleiben …
Und (die) Ewigkeit atmet
ihre schlafende Maskerade -
Wenn die Schönheit sich etabliert* hat,
gehen wir fort …

Aufgrund der Einberufung …
über die Wellen des Meeres …
die Sonne im Zenit … wund vor Sorgen …
So fern von uns die Liebe der Ehefrauen
und(oder) das schöne junge Mädchen …
Wir sind die Generation der jungen Männer, die zurückließen bzw. aufbrachen* …


Freie Übersetzung:

Ich sah wie die Morgensonne Dein Gesicht erhellte,
und Dir die Gewißheit gab, daß der Tag schöner nicht sein könnte …
Wir gingen entlang der Landungsbrücke, wo man auf Gleichgesinnte traf …
Wenn es am schönsten ist,
heißt es Abschied nehmen …

Dort steht ein Altar - mit Kerzen erleuchtet
und mit Tränen benetzt
Sie wird gut aufgehoben sein zwischen all den anderen Frauen …
… man spürt die Ewigkeit -
ihre schlafende Maske …
Wenn es am schönsten ist,
heißt es Abschied nehmen …

Man hat uns einberufen …
über den Wellen des Meeres,
die Sonne steht hoch, wir sind krank vor Sorge …
So weit zurück blieb die Liebe unserer Frauen
oder des schönen jungen Mädchens ...
Wir sind die Generation der jungen Männer, die aufbrachen* … in den Krieg zogen,
jemanden zurücklassen mußten …


* to leave - weggehen, aufbrechen
to leave so./sth. - jemanden/etwas verlassen, zurücklassen




Mara, 17.02.2016
Folgende Benutzer bedankten sich: uwe033360, rannochstation, flottmann1, OEdystopia, Rhona

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

When the beauty - The Story (Runrig) 20 Feb 2016 12:32 #154915

  • rannochstations Avatar
  • rannochstation
  • Offline
  • Ben Hope (927 m SCO)
  • Ben Hope (927 m SCO)
  • Beiträge: 930
  • Danke: 182
Die filigrane Stimme Rory passt zu diesem ergreifenden Lied.Die Thematik zieht sich in Variationen durch das gesamte Album.Ich hab mehr und mehr den Eindruck,das der Übersetzter vom ARD-MoMa einen ziemlichen Mist übersetzt hat.Mit Party machen,hat das Album nun absolut nix zu tun.


Only the meek can break the strong.
Folgende Benutzer bedankten sich: uwe033360, Gordon´s mother

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

When the beauty - The Story (Runrig) 20 Feb 2016 15:29 #154918

  • Gordon´s mothers Avatar
  • Gordon´s mother
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
  • Beiträge: 1025
  • Danke: 424
Ja, bis auf "The Place Where The Rivers Run".
Und bei den anderen Titeln kann man zuhören und sich seiner Stimmung hingeben.
Trotzdem hinterlässt es bei mir sowas wie Frieden.
Registriert seit: 12 Nov 2007
Folgende Benutzer bedankten sich: rannochstation

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

When the beauty - The Story (Runrig) 20 Feb 2016 17:41 #154926

  • rannochstations Avatar
  • rannochstation
  • Offline
  • Ben Hope (927 m SCO)
  • Ben Hope (927 m SCO)
  • Beiträge: 930
  • Danke: 182
Ich würde gern die Antworten ohne den Übersetzter hören.


Only the meek can break the strong.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

When the beauty - The Story (Runrig) 29 Feb 2016 10:12 #155044

  • OEdystopias Avatar
  • OEdystopia
  • Offline
  • Sugarloaf Hill (662 m IRL)
  • Sugarloaf Hill (662 m IRL)
  • Beiträge: 663
  • Danke: 426
When the beauty 1
Während die Schönheit

Ich habe gesehen, dass die Morgensonne
dein Gesicht erhellte
Angefüllt mit dem vollendeten Versprechen der Natur eines Tages2
Wir gingen die Straße zur Anlegestelle hinunter
zum Sammelpunkt der Seelen.
Während die Schönheit1 an diesem Ort ist, gehen wir fort.

Da ist ein Altar, erleuchtet von Kerzen
feucht von Tränen
Und zwischen den Frauen wird sie geborgen bleiben3
Und die Ewigkeit zeigte ihre schlafende Maskerade4
Während die Schönheit1 an diesem Ort ist, gehen wir fort.

Weil die Armee uns rief
Über den Wellen der See steht die Sonne hoch am Himmel,
wund vor Kummer, so weit weg die Liebe der Ehefrauen und das schöne junge Mädchen
Wir sind die Generation von jungen Männern, die verlassen hat5

____

1 beauty: Schönheit mehrdeutig 1. Die Schönheit einer Ehefrau oder Freundin, an die sich der Soldat in der Zeit in der Armee immer erinnern wird; 2. die Schönheit der Landschaft und der Natur, die eine andere sein wird, wenn der Krieg Wunden geschlagen hat. 3. Die Schönheit des inneren Friedens eines Menschen, der sich womöglich aus dem Vorhandensein von 1. und 2. Deutung ergibt.
Alle Bedeutungen der Schönheit, die hier genannt sind, sind auf ihre Weise sehr zerbrechlich, sehr bedroht. Die Erfahrung des Krieges hinterlässt sowohl bei den Soldaten und ihren Angehörigen als auch in der Natur Spuren.


Folgende Anmerkung aus dem Booklet:

He (der Photograph) arrived in Uist weeks before a secret survey of the island as a possible testing place for America’s first nuclear missile. By the time the shutter closed on his final photograph the South Uist Rocket Range was a done deal and the world’s first nuclear missile was flying high across the Atlantic over St. Kilda. When the beauty’s in the place, we walk away.

South Uist Missile Range
St. Kilda selbst wurde schon seit dem ersten Weltkrieg für militärische Zwecke genutzt. Während des Kalten Krieges ergab sich dann folgende Nutzung:

Operation Hardrock established the need for St Kilda as an early warning radar outpost during the Cold War, and led to the building of a rocket tracking station on Hirta, which evolved into an MoD Base for the South Uist Rocket Range.

Hier mehr zur militärischen Nutzung von St. Kilda

2 Ein Tag ist, wenn er beginnt, noch gänzlich unverbraucht. Am Abend könnte es anders aussehen vgl. aus der Bibel: Sprüche 27,1: Rühme dich nicht des morgenden Tages; denn du weißt nicht, was heute sich begeben mag.

3 blessed wörtlich: gesegnet; hier möglicherweise geborgen ,umsorgt.
Die Frau des einzelnen Soldaten wird nicht allein sein, wird zusammen mit den anderen Frauen, die ein ähnliches Schicksal teilen, Aufgaben übernehmen; sollte der Soldat im Krieg fallen, werden die anderen Frauen in der Lage sein, die Witwe zu trösten. Vor Sorge wird das Herz ganz schwer, diese Hoffnung macht es ein wenig erträglicher.

4 eternity was breathing its sleeping maskerade wörtlich: Die Ewigkeit atmete ihre schlafende Maskerade. Schlaf wird häufig als kleiner Bruder des Todes bezeichnet. Ewigkeit wird als Synonym für den Tod verwendet.

5 Da hier das Objekt fehlt, kann ergänzt werden, wer bzw. was verlassen wurde.
I caught a fleeting glimpse of life...

Runrig: Hearts of Olden Glory
Folgende Benutzer bedankten sich: uwe033360, Mara, Helen Scozia, flottmann1, Rhona

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: Beitrag erstellt von OEdystopia.
  • Seite:
  • 1