THEMA: Songbook - Song "There's A Chain"

Songbook - Song "There's A Chain" 02 Mai 2012 19:13 #133499

  • Helen Scozias Avatar Autor
  • Helen Scozia
  • Offline
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Beiträge: 3712
  • Danke: 2004
Habe zwar gerade gesehen, dass Mara bereits ihre Übersetzung veröffentlicht hat, allerdings in einer anderen Kategorie. Hier nun also mein Versuch:


THERE’S A CHAIN

So grüße ich dich jetzt
während das Abendlicht schwindet
aus dem Fenster der Glückseligkeit,
ich stand dort vor so langer Zeit
wo alle Farben der neuen und
vorbeirauschenden reichen Welt
jeden Atemzug und Herzschlag verschwenden
und versuchen, den Regen weg zu waschen.

Sterne stürzen nieder, auf die Welt dieser Tage,
verglühen neben den Häusern in der Dämmerung,
wir standen und beobachteten, wie sie fallen.
Doch lass uns durch den Sturm gehen
mit der ganzen Kraft des Lebens in uns.
Mögen deine Tage mit Freuden und
deine Nächte mit endloser Ruhe ausgefüllt sein.

Mögest du aufwachsen, um freundlich zu sein,
mögest du aufwachsen, um sanft zu sein.
Mögest du geliebt werden und
mögest du weise werden.
Und möge jeder Sonnenaufgang dich wärmen
und möge jedes Versagen dich weiterbringen.
Denn wir verlieren nie das Leben,
alles, was wir jemals verlieren werden, ist Zeit.

Es gibt ein Band, das uns alle bindet
im Leben, das ein Wunder ist.
Es gibt ein Band, halte es nah bei dir,
wohin du auch gehst.
Lass es uns Familie und Zuflucht nennen.
Lasse dieses Band all deine Tage nicht los.

Es gibt ein Band,
ein Band zwischen Leben und Zeit und Tod.
Es gibt ein Band, schütze es, wohin du gehst.
Lass es uns Familie und Zuflucht nennen.
Lasse dieses Band dein Leben lang nicht los.
Folgende Benutzer bedankten sich: uwe033360, Mara, Morgana

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Songbook - Song "There's A Chain" 08 Mai 2012 13:27 #133603

  • Maras Avatar
  • Mara
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
  • tha beagan Gàidhlig agam
  • Beiträge: 1236
  • Danke: 553
;-)

...als ich meine Übersetzung gepostet hatte, gab es noch kein Songbook für TBFR


...aber Karsten, viell. kannste meine Übersetzung ja hierher schieben


Le meas,

Mara

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Songbook - Song "There's A Chain" 09 Mai 2012 19:05 #133617

  • Helen Scozias Avatar Autor
  • Helen Scozia
  • Offline
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Beiträge: 3712
  • Danke: 2004

Mara schrieb: ;-)

...als ich meine Übersetzung gepostet hatte, gab es noch kein Songbook für TBFR

@Mara
Eine Unterkategorie "Songbook" für "The Band from Rockall" gibt es ja leider nach wie vor nicht, sondern nur die Kategorie "The Band from Rockall". Daher habe ich einfach in die Überschrift "Songbook" geschrieben, damit man gleich sieht, dass es sich um Textübersetzungen handelt. Wäre schön, wenn Karsten wie bei Runrig und Bruce auch für TBFR ein Songbook anlegen und unsere Beiträge dahin verschieben könnte.
Folgende Benutzer bedankten sich: uwe033360

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Songbook - Song "There's A Chain" 11 Mai 2012 18:49 #133668

  • Maras Avatar
  • Mara
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
  • tha beagan Gàidhlig agam
  • Beiträge: 1236
  • Danke: 553
There's a Chain

So beweine ich Dich nun,
wenn das Abendlicht verblaßt
am Fenster der Freuden,
an dem ich so lange zuvor stand,
mit all den Farben des Neuen
und es wimmelte nur so in der vorbeirauschenden Welt
Jeden Atem und Herzschlag verschwendend,
versuchen, die Regen hinwegzuwaschen …

Da ist ein Bindeglied,
das uns alle verbindet
im Leben der Wunder !
Da ist ein Bindeglied,
halte es fest, wenn Du gehst !
Laß diesen Namen Deine Familie sein und Dein Schutz !
Trag dies Gliederband jeden Tag -
verlier‘ es nicht !

Stern(schnuppen) fallen herab,
zerschmettern auf dieser Welt
um unser Haus herum. In der Dämmerung
standen wir und beobachteten, wie sie fielen.
Laß uns durch die Sturm wandern
mit all der Macht des Lebens in unserem Innern !
Mögen Deine Tage erfüllt sein mit Freude -
und Deine Nächte mit endloser Ruhe !

Da ist ein Bindeglied,
das uns alle verbindet
im Leben der Wunder !
Da ist ein Bindeglied,
halte es fest, wenn Du gehst !
Laß diesen Namen Deine Familie sein und Dein Schutz !
Trag dies Gliederband all Deine Tage -
verlier‘ es nicht !


Deshalb mögest Du aufwachsen, um liebeswert zu sein …
Mögest Du aufwachsen, um sanftmütig zu sein …
Mögest Du weiterleben, um geliebt zu werden …
Mögest Du weiterleben, um weise zu werden …
Möge jeder Sonnenaufgang Dich aufwärmen …
Und möge jede Niederlage Dich weiter lernen lassen …
weil wir nie das Leben verlieren
alles, was wir je verlieren ist die Zeit …

Da ist ein Bindeglied
Ein Bindeglied zwischen Leben und Zeit und Abschied
Da ist ein Bindeglied,
das uns alle verbindet –
im Leben der Wunder !
Da ist ein Bindeglied,
halte es fest, wenn Du gehst !
Laß diesen Namen Deine Familie sein und Dein Schutz !
Trag dies Gliederband all Deine Tage -
verlier‘ es nicht !



Freie Übersetzung:

So werde ich fortan wehmütig an Dich denken,
wenn das Abendlicht verblaßt
am Fenster der Glückseligkeit,
an dem ich so lange zuvor schon stand,
mit all seinen neuen Schattierungen,
die in der vorbeirauschenden Welt so schnell wechseln und
mit jedem Atemzug und Herzschlag mit aller Macht
versuchen, die Regenwolken hinwegzuwaschen …

Da ist ein Band,
das unser aller Leben verknüpft
zu etwas Wunderbarem !
Da ist ein Band,
halte daran fest, auch wenn Du fortgehst !
Laß diesen Namen Deine Familie sein und Dein Schutz !
Bewahr‘ dieses Band an allen Deinen Tagen -
Laß es nicht abreißen !

Sternschnuppen fallen herab,
verglühen auf dieser Welt -
auch um unser Haus herum. In der Dämmerung
standen wir und beobachteten, wie sie fielen.
Laß‘ uns durch den Sturm wandern
mit all der Macht des Lebens in unserem Innern !
Mögen Deine Tage erfüllt sein mit Freude -
und Deine Nächte mit wohltuender Stille !

Da ist ein Band,
das unsere Leben verknüpft
zu etwas Wunderbarem !
Da ist ein Band,
halte daran fest, auch wenn Du fortgehst !
Laß diesen Namen Deine Familie sein und Dein Schutz !
Bewahr‘ Dir dieses Band an allen Deinen Tagen -
Laß‘ es nicht abreißen !


Deshalb mögest Du aufwachsen, um liebenswert zu sein …
Mögest Du aufwachsen, um sanftmütig zu sein …
Mögest Du weiterleben, um geliebt zu werden …
Mögest Du weiterleben, um weise zu werden …
Möge jeder Sonnenaufgang Dich aufwärmen …
Und mögest Du auch aus jeder Niederlage noch lernen …
weil wir das Leben nie wirklich verlieren
allenfalls verrinnt uns die Zeit ...

Da ist ein Band -
ein Band zwischen Leben und Zeit und Abschied !
Da ist ein Band,
das unsere Leben miteinander verknüpft
zu etwas Wunderbarem !
Da ist ein Band,
halte daran fest, auch wenn Du fortgehst !
Laß diesen Namen Deine Familie sein und Dein Schutz !
Bewahr‘ Dir dieses Band an allen Deinen Tagen -
laß‘ es nicht abreißen !



in Scots bedeutet "greet": betrauern, beweinen

... wie ich bem Text von Loch Lomond gelernt hab ;-)
...und das scheint mir hier wahrscheinlicher als
das englische "greet" = begrüßen


Mara, 22.03.2012/11.05.2012
Folgende Benutzer bedankten sich: uwe033360

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: Beitrag erstellt von Mara.

Aw: Songbook - Song "There's A Chain" 12 Mai 2012 11:05 #133677

  • Helen Scozias Avatar Autor
  • Helen Scozia
  • Offline
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Beiträge: 3712
  • Danke: 2004
@Mara
Sind da ein paar Änderungen zu deiner ursprünglichen Übersetzung des Songs im Runrig-Songbook zu finden? ;-)

Was mir zeigt, dass es eben wirklich nicht so einfach ist, wie Bine mal meinte, einen Song zu übersetzen, weil es immer Spielraum für Interpretationen gibt.

Nun, "greet" kann "begrüßen, empfangen" oder auch "trauern, beweinen" heißen. Ganz abwegig finde ich es nicht, jemanden aus einem Fenster zu grüßen. Die Übersetzung mit dem "wehmütig an dich denken" gefällt mir aber auch ganz gut. Aber alles in allem finde ich die Übersetzung gerade der Lieder auf dem Album von "The Band from Rockall" eben doch ziemlich schwierig.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Songbook - Song "There's A Chain" 14 Mai 2012 17:44 #133723

  • Maras Avatar
  • Mara
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
  • tha beagan Gàidhlig agam
  • Beiträge: 1236
  • Danke: 553
;-)

Hi Helen,

die allererste Version hatte ich ja nur anhand Nachhörens übersetzt

... und nach dem Mitschnitt vom dänsichen Radio hörte ICH
Rory "ganz deutlich" singen:

"take this chain ON YOUR WRIST" - statt "all your days"

oder

"cause we never lose the living, OR WE NEVER LOSE THE TIME"
statt "all we'll ever lose is time"

"a chain of life and time and PASSION" statt "passing"


aber das fällt wohl in die Rubrik "I'm watching Harry Potter" :lol:


....mit dem "Band" oder "Gliederband" bin ich mir immer noch nicht ganz schlüssig, was besser paßt ...

Diese Namenskettchen kamen mir jedenfalls beim ersten Hören sofort in den Sinn.


Le meas,

Mara

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Songbook - Song "There's A Chain" 14 Mai 2012 21:44 #133726

  • Helen Scozias Avatar Autor
  • Helen Scozia
  • Offline
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Beiträge: 3712
  • Danke: 2004
@Mara
:D Wollte doch nur zeigen, dass ich Beiträge aufmerksam lese... :lol:

Für mich ist hier mit "chain" kein Band im wörtlichen Sinne gemeint, sondern eben die "Familienbande", die Unterstützung/der Halt, die/den man durch Familie und erweitert durch Freunde erfährt bzw. erfahren sollte, wenn man sie/ihn braucht und die man sich sein Leben lang bewahren sollte.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Songbook - Song "There's A Chain" 14 Mai 2012 22:12 #133730

  • Maras Avatar
  • Mara
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
  • tha beagan Gàidhlig agam
  • Beiträge: 1236
  • Danke: 553
@Helen,

... das mit den Familienbanden seh ich ja genauso, deshalb hab ich es mit "Bindeglied" bezeichnet ... und das Namensarmband als Symbol für das Familienband ist für mich eine schöne Assoziation

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1