1 Review: RHCP Konzert in Glasgow 25.1.2011

  • SMart
  • Autor
  • Offline
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Ben More (1174 m SCO)
Mehr
13 Jahre 2 Monate her - 13 Jahre 2 Monate her #127206 von SMart
Wir hatten uns letztes Wochenende ein paar Tage in Glasgow bei der Celtic Connections gegönnt
und viele Konzerte besucht. Darunter auch das mit Gastmusikern gespickte Konzert der Red Hot Chilli Pipers.

Einlass sollte um 18Uhr30 und Beginn um 19Uhr30 sein. Da wir tagsüber noch mit dem Auto auf der Halbinsel Cowal unterwegs waren kamen wir erst um 18Uhr15 am ABC an. Unmittelbar vor uns waren auch gerade erst die ersten Wartenden angekommen! Kurz nach halb ging dann auch die Tür auf und wir gingen ganz ruhig die 2 Etagen des ABC hoch. Die Gruppe vor uns wollte gar nicht Richtung Bühne, sondern suchte sich Sitzplätze an der Seite, so dass wir ganz alleine mitten vor der Bühne standen. Die erste Reihe füllte sich ganz langsam und noch 20 Minuten vor Konzertbeginn war niemand in der zweiten Reihe! Die Schotten hatten sich die Sitzplätze am Rand oder auf der hinteren Empore gesucht - oder sie standen noch an der Bar...

Neben uns stand eine junge Schottin, mit der wir uns gut unterhalten haben. Sie sagte uns auch, dass die Pipers in Schottland nicht als "richtige" Band wahrgenommen würden. Als Band müsste man auch eigene Lieder spielen und nicht nur Coverversionen... :roll:

Trotz unserer zwischenzeitlichen Bedenke, dass sie vor einer leeren Halle spielen müssten war genau zu Beginn des Konzertes die gesamte freie Fläche gefüllt. Als Vorgruppe spielten Norrie Maciver zusammen mit der "Human Beatbox" Ruari Sutherland. Norrie spielte u.a. auch eine sehr gute Version von Every River... :wink:

Nach kurzer Umbaupause stürmten die Pipers in großer Besetzung (d.h. zusammen mit den 3 Bläsern und dem Bassisten Stevie Lawrence) die Bühne.
Fast peinlich war es, als wir gesondert als "good friends from Germany" begrüßt wurden... :oops:

Leider fehlte Steven Graham wegen einer schweren Erkältung, so dass dies sein zweites Konzert seit Gründung der Chillies war, an dem er nicht mitwirken konnte. Dadurch kam dann Ruari Sutherland auf die Bühne um am Trommlerduell teilzunehmen.

Bei einigen Liedern wurden sie auch von den Chilli Dancers unterstützt.

Amazing Grace wurde von Gospel Truth Choir gesungen, da Stuart meinte, dass von den Pipers niemand singen kann.

Zu meiner Überraschung waren sie auch zwischenzeitlich mit 6 Pipers auf der Bühne. Nicht nur Stuarts Krankheitsvertretung Gordon "Dougie" McCance durfte auf die Bühne, sondern auch Willie Armstrong zeigte bei diesem Heimspiel nochmal sein Können. Lorne MacDougall spielte Pipes und Flöte und als Special Guest war dann auch noch Phil Cunningham mit seinem Akkordeon da. Wir hatten ihn schon am Samstag beim Ceilidh gesehen und waren nun überrascht, wie er mit den Chillies mitgehalten hat. :o

Nach dem Konzert war noch viel Zeit zu einem netten Plausch. Sie waren stolz so ein besonderes Konzert in ihrer Heimat auf die Bühne gebracht zu haben und nun werden sie sich auf die 7-wöchige Deutschlandtournee vorbereiten.

Bagrock to the Masses! :mrgreen:

Anhang Setlist_klein.jpg wurde nicht gefunden.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Glasgow - Barrowland Ballroom - 12/2005 & 12/2010 & 1/2012

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 13 Jahre 2 Monate her von SMart.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mara

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 2 Monate her #127266 von scoteire
Immer diese kritischen Schotten ;)

Danke für Deinen Beitrag und vor allem für die Setliste

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mara
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
  • tha beagan Gàidhlig agam
Mehr
13 Jahre 2 Monate her #127419 von Mara
;-)

...ich freu mich schon, wenn die Jungs wieder bei uns auf Tour gehen !

Aber, immer diese Entscheidungen.....fahr ich nach Roth oder nach München?

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Manxie
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
Mehr
13 Jahre 2 Monate her #127420 von Manxie
Komm nach München!

"Don't worry now -
another sun will rise....."
In Search of Angels
RUNRIG

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.221 Sekunden