1 Heart of America

  • Foghar nan eilein 78
  • Autor
  • Offline
  • Arderin (525 m IRL)
  • Arderin (525 m IRL)
Mehr
18 Jahre 1 Woche her #39020 von Foghar nan eilein 78
Heart of America wurde erstellt von Foghar nan eilein 78
Heart of America / Herz Amerikas

Ich sehe die Flaggen im morgendlichen Nieseln
Wie sie flattern an der Straße zu Beginn eines neuen Tages
Als das Licht des Morgens anbricht
Sharon Springs und das alte Hotel lassen mein Herz höher schlagen
Für die Hoffnung die sie fühlten auf ihrer Reise
Als sie sich aufmachten für den Ruhm

Sie trauten sich ihren Traum zu träumen
Im Herzen Amerikas
Sie trauten sich ihren Ängsten zu trotzen
Im Herzen Amerikas

Von Europas Ufern die sie in Scharen verlassen hatten
Um das düstere Land und die kaputten Häuser gegen einen Hoffungsschimmer zu tauschen
Wo wir Engel erwarteten
Auf Ellis Island in einer Reihe stehen – die Schwachheit verbergen in diesem meinem Kind
Als sie ins stolpern gerät- auf der Suche nach einem Grund

Sie legt ihre Träume offen
Im Herzen Amerikas
Sucht in den Wirrungen ihrer Ängste
Im Herzen Amerikas
Um den Schleier der Tränen zu vertreiben
Im Herzen Amerikas

Vergibt denen die sie einst niederdrückten

Sie trauten sich ihren Traum zu träumen
Im Herzen Amerikas
Sie trauten sich ihren Ängsten zu trotzen
Im Herzen Amerikas

Die Scheibenwischer begleiten Bobbie- er singt den Blues
Wir tanzten aus der Reihe
Wir tanzten aus der Reihe
Leere Gesichter, schwer beladene Kombis, staubige Straßen
Als wir weiterfahren hinaus in die Prärie

Wo sie die Felder der Hoffnung anlegten
Im Herzen Amerikas
Wo die Samen die sie säten nicht gedeihen wollten
Im Herzen Amerikas
Die Trockenheit über die wir Bescheid wussten
Im Herzen Amerikas

Wo ein Mann seinen eigenen Weg geht durch diese Welt **

Ich sehe die Flaggen im morgendlichen Nieseln
Wie sie flattern an der Straße zu beginn eines neuen Tages
Als das Licht des Morgens anbricht
Sharon Springs und das alte Hotel lassen mein Herz höher schlagen
Wegen der Hoffnung die sie fühlten auf ihrer Reise
Als sie sich aufmachten für den Ruhm

Sie trauten sich ihren Traum zu träumen
Im Herzen Amerikas
Sie trauten sich ihren Ängsten zu trotzen
Im Herzen Amerikas

Gesa, 12.07.2006

Reflektion auf eine Amerikareise während er heißen Phase des Krieges im Irak und der Brückenschlag zu den hochfliegenden Träumen der Einwanderer aus Europa einmal alles besser machen zu können. Mir fällt immer das Buch „ Die Asche meiner Mutter“ ein, wenn ich an die Emigranten denke, die von Europa nach Amerika ins gelobte Land ausgezogen sind.
In diesem wundervollen Buch erzählt Frank McCourt autobiographisch seine Lebensgeschichte als irisches Kindes- bis hin zum Erwachsenen und späteren Lehrer in Amerika.
**Ich nehme an diese Zeile in dem Lied ist eine Anspielung Georg W. Bush.

A Gaelic Voice with a Memphis smile

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mara
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
  • tha beagan Gàidhlig agam
Mehr
18 Jahre 1 Woche her #39158 von Mara
Mara antwortete auf Heart Of America
[color=blue:mm5r4tr1][b:mm5r4tr1]Heart Of America[/b:mm5r4tr1]

Ich sehe die Flaggen im Morgenregen, wie sie
flattern draußen an der Straße zum Beginn eines neue Tages,
wo im Licht des Morgens vorbeirauscht -
Sharon Springs und das alte Hotel – ich fühle mein Herz sich erheben:
Mit der Hoffnung, die sie fühlten auf ihrer Reise
als sie hinauszogen für den Ruhm.

Sie wagten, ihre Träume zu träumen
im Herzen Amerikas ...
Sie wagten, sich ihren Ängsten zu stellen
im Herzen Amerikas ...

Von Europas Küsten, wo sie in Scharen flohen als sie
die Moorlandschaften und kaputten Häuser verließen für einen neuen Tagesanbruch.
Wir sehen dem “Angel”* entgegen –
Ellis Island steht mit ihm auf einer Linie – (ich) verberge die Schwäche in diesem Kind in mir
als es herausstolpert auf der Suche nach einem Grund.


All Ihre Träume auszulöschen
im Herzen Amerikas -
inmitten ihrer Ängste zu suchen
im Herzen Amerikas -
den Schleier der Tränen beenden
im Herzen Amerikas -
Allen vergeben, die sie jemals erniedrigt hatten.

Die Scheibenwischer schlagen (die) Zeit – Bobby sang den Blues** als
wir aus der Reihe ausscherten.
Wir scherten aus der Reihe aus -
leere Gesichter – Schwerlastwagen – staubige Straßen
als wir weiterfahren, geradewegs hinaus in die Prairie.

Wo sie Felder der Hoffnung bestellten
im Herzen Amerikas -
wo die Saat, die sie säten, nicht wachsen wird,
im Herzen Amerikas -
Die Staubglocke, die wir gekannt haben
im Herzen Amerikas,
wo ein Mensch seinen eigenen Weg machen muß durch diese Welt.



[b:mm5r4tr1]Freie Übersetzung:[/b:mm5r4tr1]

Ich sehe die Fahnen im Morgenregen, wie sie
flattern draußen an der Straße zum Beginn eines neuen Tages,
wo im Licht des Morgens
Sharon Springs und das alte Hotel vorbeirauscht – ich fühle, wie mein Herz sich erhebt
mit der Hoffnung, die sie fühlten auf ihrer Reise
als sie hinauszogen, um Ruhm zu ernten.

Sie wagten es, ihre Träume zu träumen
im Herzen Amerikas.
Sie wagten es, sich ihren Ängsten zu stellen
im Herzen Amerikas.

Von den Küsten Europas, von wo aus sie in Scharen flohen als sie
die Moorlandschaften und kaputten Häuser verließen für einen Neubeginn.
Wir sehen dem “Engel der Freiheit”* entgegen –
Ellis Island steht mit ihm auf einer Linie – ich verberge wieder diese Schwäche in dem Kind in mir,
wenn sie noch einmal zu Tage treten sollte auf der Suche nach einem Grund.


All Ihre Träume auszulöschen
im Herzen Amerikas -
inmitten ihrer Ängste zu suchen
im Herzen Amerikas -
den Schleier der Tränen beenden
im Herzen Amerikas -
Allen vergeben, die sie jemals erniedrigt hatten.

Die Scheibenwischer schlagen im Takt – Bobby sang den Blues** als
wir aus der Reihe ausscherten.
wir scherten aus der Reihe aus -
leere Gesichter – Schwerlastwagen – staubige Straßen
als wir weiterfahren, geradewegs hinaus in die Prairie.

Wo sie Felder der Hoffnung bestellten
im Herzen Amerikas -
Wo die Saat, die sie säten, nicht wachsen wird
im Herzen Amerikas -
die Staubglocke, die wir gekannt haben
im Herzen Amerikas,
wo der Mensch - auf sich allein gestellt - seinen eigenen Weg finden muß durch diese Welt.[/color:mm5r4tr1]


* Mit "Angel" ist wohl die Freiheitsstatue gemeint, die man in einer Linie mit Ellis Island vor New York sehen kann, der Insel, über die sich alle Einwanderer nach Amerika registrieren lassen mußten und wo entschieden wurde, ob man einreisen darf oder abgewiesen wurde.


**”I was playin' soft while [b:mm5r4tr1]Bobby sang the blues ... Windshield wipers slappin' time[/b:mm5r4tr1] .. I was holding Bobby' s hand in mine ... We sang every song that driver knew ... freedom’s just another word for nothing left to lose...”

Liedzeile aus “Me an Bobby McGee” von Janis Joplin




[b:mm5r4tr1]Anmerkung im Songbooklet:[/b:mm5r4tr1]

Geschrieben nach einer Reise durch die USA mit meiner Familie, mitten im Irak-Krieg, durch das Herz des Flagge zeigenden Amerikas, die staubigen kleinen Highways, dem politischen Festzug des Kongresses der Demokraten in Boston, empfand ich es tief als ein Land der Kontraste und Widersprüche. Sharon Spring, das alte Hotel, Ellis Island, das Aufnahmelager/-zentrum, die Hoffnung auf ein neues Leben und die mit weißer Kreide gemalten Kreuzzeichen der Hoffnungslosigkeit auf den Jacken der abgelehnten Kinder – eine faszinierende menschliche Geschichte und irgendwie, in der Mitte all dessen schlägt das Herz Amerikas.



Mara 10./11.07.2006 / 23.07.2008

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.199 Sekunden