THEMA: Running to the light

Running to the light 12 Feb 2006 20:34 #25735

  • Autor
  • Mia
  • Offline
  • Binn Chaorach (1010 m IRL)
  • Binn Chaorach (1010 m IRL)
  • Beiträge: 1382
  • Danke: 12
[color=darkblue:2ox90bol]Laufen zum Licht

Um den heiligen Berg laufend,
der rauschende Strom,
fühle die Kraft in allem,
am Wasser, wo die Luft klar ist,
allem ergeben (kapitulierend).

Alte Herzen werden wieder jung,
sie bringen Verheißung,
die grünsten Pflanzen sind zart,
im Frühling stehen sie voll im Saft,
die Gedanken sind frei,
laufen zum Licht,
laufen zum Licht.

Jene, die zu weit und zu eilig voranschreiten,
werden die Führung nicht wahren,
nur der Geduldige wird das Rennen gewinnen.
Durch den Wald, das Meer aus Bergkiefern,
allem ergeben (kapitulierend).

Nur diejenigen, die großes in kleinen Dingen sehen,
würdig sind die Einfachen (unkomplizierten),
sie sind auf ihre Weise glücklich.
Eigensinn (Eigenwille) verblüht (welkt) aus dem Angesicht (der Ansicht),
laufen zum Licht,
laufen zum Licht.

Aufsteigende (entspringende) Seele,
schwebend über dem singenden Fluss,
legt sich auf den Grund hernieder,
wiederbelebt vom Strom,
geht das Rennen weiter (beginnt der Kreislauf von neuem „ganz frei übersetzt“).

Laufen, laufen.... [/color:2ox90bol]

War ich einfach blind oder wurde es wirklich noch nicht übersetzt? Ich konnt´s echt nicht finden... falls vorhanden, sorry <img src="{SMILIES_PATH}/icon_redface.gif" alt=":oops:" title="Verlegen" /> .... ich suche gleich morgen den Optiker auf <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=":wink:" title="Winken" /> .

P.S. Sorry für den Tippfehler... also doch zum Optiker <img src="{SMILIES_PATH}/icon_redface.gif" alt=":oops:" title="Verlegen" /> <img src="{SMILIES_PATH}/icon_lol.gif" alt=":lol:" title="Lachen" />. Lässt sich dieser kapitale fault-pas denn noch irgendwie ausradieren?
"Somewhere in the dark I'll find you, somewhere in the light, I' ll meet you there"

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: Beitrag erstellt von scoteire.

Running To The Light 13 Feb 2006 19:33 #25799

  • Maras Avatar
  • Mara
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
  • tha beagan Gàidhlig agam
  • Beiträge: 1236
  • Danke: 554
[color=blue:3gl61bl7][b:3gl61bl7]Running to the Light[/b:3gl61bl7]

(Er) rinnt um den heiligen Berg
der eilende Strom / Fluß.
Fühl’ die Kraft
in allem,
beim Wasser, wo die Luft klar ist.
Ergib’ dich allem.

Alte Herzen werden wieder jung.
Sie versprechen, bringen,
die grünsten Pflanzen sind zart.
Sie stehen in vollem Saft im Frühling.
Leer sind die Räume der Gedanken,
Fließen ins Licht
Fließen ins Licht

Jene, die zu weit und zu schnell schreiten,
werden nicht Schritt halten können.
Nur die ruhigen (erg. Schrittes gehen),
werden die Jagd / das Rennen (erg. des Lebens) gewinnen.
Durch den Wald, das Meer von Bergkiefern.
Ergib’ Dich allem.

Nur jene, die
Größe erkennen in kleinen Dingen -
wertvoll sind die Schlichten,
sie sind auf ihre Art glücklich,
Eigennutz verschwindet aus dem Blick,
fließt ins Licht
fließt ins Licht

Erheb’ Dich, Seele !
Gleite (im Flug) über den singenden Fluß.
Ich lege mich nieder
auf die Erde,
belebt durch den Strom.
Wenn alles gesagt und getan ist,
geht die Jagd weiter.


Mara 08.07.2005 [/color:3gl61bl7]


PS: Da meine Übersetzung recht lange zurückliegt, war ich auch der Meinung, daß ich sie schon einmal gepostet hatte.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Running tzo the light 13 Feb 2006 19:56 #25802

  • Autor
  • Mia
  • Offline
  • Binn Chaorach (1010 m IRL)
  • Binn Chaorach (1010 m IRL)
  • Beiträge: 1382
  • Danke: 12
@Mara

Hab ich mich also doch richtig erinnert? Ich habe nämlich verzweifelt nach dem Thread gesucht.... und an meinem letzten Bißchen Verstand gezweifelt <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=":wink:" title="Winken" /> .

Deine Übersetzungen sind wirklich der Oberhammer. Toll <img src="{SMILIES_PATH}/icon_biggrin.gif" alt=":D" title="Sehr glücklich" />
"Somewhere in the dark I'll find you, somewhere in the light, I' ll meet you there"

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Running tzo the light 13 Feb 2006 22:55 #25859

  • Foghar nan eilein 78
  • Offline
  • Arderin (525 m IRL)
  • Arderin (525 m IRL)
  • Beiträge: 289
  • Danke: 23
Running to the light- Dem Licht entgegen

Der heilige Berg umschlossen von
Der schnellenden Strömung
Spüre die Kraft
In allen Dingen
Dort am Wasser, wo die Luft klar ist
Und sich alles auflöst

Alte Herzen werden noch einmal jung
Ihre Hoffnung gibt-
Die grünen Pflanzen sind zart
Sie sind voller Saft im Frühling
Enthülle die Orte deiner Sinne
Dem Licht entgegen
Dem Licht entgegen

Diejenigen die zu schnell davoneilen
Werden diesen Ort nicht halten können
Nur die leisen
Werden gewinnen
Durch den Wald, dem Meer der Kiefern
Dem Licht entgegen

Nur diejenigen die Größe erkennen in kleinen Dingen,
Wertvoll ist das Einfache,
Sie sind glücklich auf ihre Art
Selbstbestimmung gerät außer Sicht
Dem Licht entgegen

Ergebene Seele
Schwebe zu der Melodie des Flusses
Lege dich nieder
Auf den Grund
Erfrischt von dem Strom
Nachdem alles gesprochen und getan ist
Beginnt der Wettlauf erneut
Dem Licht entgegen
Dem Licht entgegen

Dem Licht entgegen

Gesa, 13.02.2006

Habe dieses Lied im wahrsten Sinne des Wortes unter die Lupe genommen- also ehrlich das Booklet zu „Stamping Ground“ ist nur was für gute Augen. <img src="{SMILIES_PATH}/icon_eek.gif" alt=":shock:" title="Geschockt" /> Schlimmer als das Kleingedruckte in Versicherungsverträgen.
@Mia- @Mara- Klasse Übersetzungen!!
A Gaelic Voice with a Memphis smile

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Running tzo the light 21 Nov 2014 19:26 #148388

  • mairead
  • Offline
  • North Berwick Law (187 m SCO)
  • North Berwick Law (187 m SCO)
  • Beiträge: 19
  • Danke: 12
Laufen zum Licht/Auf das Licht zulaufen

Rund um den heiligen Berg laufen
Den reißenden Strom
Die Kraft in Allem spüren
Am Wasser, wo die Luft klar/rein ist
Alles aufgeben/vergessen

Alte Herzen werden wieder jung
Ein Versprechen geben
Die grünsten Pflanzen sind zart
Sie sind voll Saft im Frühling
Die Räume des Bewußtseins leeren

Auf das Licht zulaufen

Die zu schnell zu weit laufen
Werden Ihren Platz (im Rennen) nicht halten
Nur die Ruhigen
Werden das Rennen gewinnen
Durch den Wald, das Meer aus Bergkiefern
Alles vergessen/aufgeben

Nur die, die Größe/Großartigkeit in kleinen Dingen sehen
Den Wert im Einfachen
Sie sind glücklich auf Ihre Weise (in Ihrem Leben)
Das Selbst wird aus der Sicht verschwinden (man vergißt sich selbst)

Aud das Licht zulaufen

Erhebe Dich, Seele!
Schwebe über dem singenden Fluß!
Lege Dich nieder auf den (Erd)Boden!
Beschleunigt vom Strom
Wenn alles gesagt/ausgesprochen und getan ist
Geht das Rennen weiter

Laufen, laufen...


Ich glaube,jeder, der selbst in der Natur läuft, findet seine Empfindungen und Gefühle dabei in diesem Lied wunderbar ausgedrückt!
Außerdem ist das "Auf das Licht zulaufen" eine tolle Metapher für das positive Denken, finde ich.
my heart is in the highlands

robert burns
Folgende Benutzer bedankten sich: uwe033360

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Running tzo the light 22 Nov 2014 10:20 #148397

  • MacTigers Avatar
  • MacTiger
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
  • Beiträge: 1019
  • Danke: 590

mairead schrieb:
Ich glaube,jeder, der selbst in der Natur läuft, findet seine Empfindungen und Gefühle dabei in diesem Lied wunderbar ausgedrückt!
Außerdem ist das "Auf das Licht zulaufen" eine tolle Metapher für das positive Denken, finde ich.


:-))
Nun ist mir auch klar, warum es eines meiner Lieblingslieder ist...
:) :) :)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1