THEMA: An Sabhal Aig Neill

An Sabhal Aig Neill 02 Sep 2005 12:33 #12750

  • Autor
  • Smico
  • Offline
  • Slieve Beagh (373 m IRL)
  • Slieve Beagh (373 m IRL)
  • Beiträge: 136
  • Danke: 1
[color=blue:38jzvsad]Die Haut eines Fohlens, und Gold
Drüben bei der Scheune. Neils Scheune
Dies ist die Ahmore-Geschichte
Drüben bei der Scheune. Neils Scheune
So oft am Tag liefen wir hoch, um nach ihr zu suchen
Drüben bei der Scheune. Neils Scheune
Mit einem zerbrochenen Spaten und einem eisernen Eimer

Die Jungen rennen ohne anzuhalten
Drüben bei der Scheune. Neils Scheune
Die Generationen schwimmen hinfort vor meinen Augen
Drüben bei der Scheune. Neils Scheune
Aber jene, die bei der Ecke des Kuhstalls zu stehen pflegten
Drüben bei der Scheune. Neils Scheune
Ich erinnere mich an sie jeden Tag

Wir werden die Geschichte den Kindern erzählen
Drüben bei der Scheune. Neils Scheune
Der Platz der Weiden auf der Spitze des Hügels
Drüben bei der Scheune. Neils Scheune
So oft am Tag werden sie sich daran erinnern
Drüben bei der Scheune. Neils Scheune
Die Geschichte, die immer weitergehen wird [/color:38jzvsad]
Ach 's math dhomh bhith seo an dràsd
A cur fàilt air a' bhlàs
'San tìr a tha cho ùr dhomh an diugh
Is a bha i nuair bha mi 'nam phaisd

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: An Sabhal Aig Neill 02 Sep 2005 13:03 #12763

  • FloViel
  • Offline
  • Slieve Beagh (373 m IRL)
  • Slieve Beagh (373 m IRL)
  • Beiträge: 138
  • Danke: 1
Ich mag den Song musikalisch sehr, hat jedoch einer von euch eine Ahnung, was er bedeuten soll? Ich mein, so richtig aussagekräftig ist er ja nicht, oder?

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: An Sabhal Aig Neill 02 Sep 2005 14:28 #12767

  • Autor
  • Smico
  • Offline
  • Slieve Beagh (373 m IRL)
  • Slieve Beagh (373 m IRL)
  • Beiträge: 136
  • Danke: 1
Also Ahmore ist ein Nachname, ob er speziell schottisch ist, weiß ich nicht.

Ich schätze das ganze als eine Kindheitsgeschichte ein über einen Ort (Neils Scheune), wo die Kinder (die McDonalds?) regelmässig gespielt haben. Und die Geschichten werden sie ihren Kindern erzählen, die wiederum ihre eigenen Erfahrungen mit diesem Ort machen werden...
Ach 's math dhomh bhith seo an dràsd
A cur fàilt air a' bhlàs
'San tìr a tha cho ùr dhomh an diugh
Is a bha i nuair bha mi 'nam phaisd

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: An Sabhal Aig Neill 02 Sep 2005 15:57 #12772

  • FloViel
  • Offline
  • Slieve Beagh (373 m IRL)
  • Slieve Beagh (373 m IRL)
  • Beiträge: 138
  • Danke: 1
Aha, stimmt, das mach Sinn.

Vielleicht haben die McDonnalds einen großen Teil ihrer Kindheit bei dieser Scheune verbacht und haben sich dort mit anderen Kindern und Erwachsenen getroffen und einfach Spaß gehabt, sich Geschichten erzählt usw.

Wie aus dem Text hervorgeht, scheinen diese Erinnerungen sehr positiv zu sein ("Ich erinnere mich an sie jeden Tag"), weil dort wohl alle Menschen verschiedenen Alters miteinander auskommen konnten ("Die Generationen schwimmen hinfort vor meinen Augen").

Eigentlich gar nicht schlecht, wenn man drüber nachdenkt.... <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=":wink:" title="Winken" />

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

An Sabhal Aig Neill - Neil's Barn 12 Jun 2006 18:20 #36731

  • Maras Avatar
  • Mara
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
  • tha beagan Gàidhlig agam
  • Beiträge: 1236
  • Danke: 554
[color=blue:3vb02qdw][b:3vb02qdw]An Sabhal Aig Neill – Neil’s Barn [/b:3vb02qdw]– Neils Scheune

Das Fell eines Fohlen – und “Gold” !
- drüben bei der Scheune, Neil’s Scheune -
Das ist die Geschichte von Ahmore.
- drüben bei der Scheune, Neil’s Scheune -
Zig ... zig Tage, an denen wir hinaufgingen, um danach zu suchen,
- drüben bei der Scheune, Neil’s Scheune -
mit einem gebrochenen Spaten und einem Blecheimer (wörtlich: Eiseneimer).


Die Jungs rannten ohne Unterlaß.
- drüben bei der Scheune, Neil’s Scheune -
Generationen, Generationen entflechten sich (langsam) vor meinem geistigen Auge,
(wörtlich: die Generationen auseinandergewoben vor meinen Augen)
- drüben bei der Scheune, Neil’s Scheune -
aber jene, die gewöhnlich dort in der Ecke des Kuhstalles standen,
- drüben bei der Scheune, Neil’s Scheune -
die kommen mir jeden Tag in den Sinn.


Wir werden unseren Kindern die Geschichte erzählen :
- drüben bei der Scheune, Neil’s Scheune -
der Platz mit den Weiden dort oben auf dem Hügel,
- drüben bei der Scheune, Neil’s Scheune -
zig ... zig Tage, an denen es (auch) ihnen in den Sinn kommen wird.
- drüben bei der Scheune, Neil’s Scheune -
Die Geschichte, die ewig so weitergeben wird
(wörtlich: für immer weitergehen wird)


Horo eiribh o
Horo ro bho, ro ho-ro ...[/color:3vb02qdw]



Die Übersetzung erfolgte nach dem englischen Text im Booklet der Cd,
aber mit Blick auch auf den gälischen Text.



Mara 09.06.2006

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1