THEMA: Interpretationen von Runrig-Songs

Interpretationen von Runrig-Songs 15 Aug 2010 13:03 #123657

  • HarvestMoons Avatar Autor
  • HarvestMoon
  • Offline
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Beiträge: 1657
  • Danke: 456
Ich bin im letzten Schottland - Urlaub über die CD "The Highest Apple - an ubhal as airde" von Steve Gwyn Davies gestolpert.

Hierbei handelt es sich um instrumentale Interpretationen von Runrig-Sings, wie z.B. "The Old Boys", "Chi Mi´n Geamhradh", "I´ll Keep Coming Home" und, und, und.

Die CD wurde -na klar <img src="{SMILIES_PATH}/icon_biggrin.gif" alt=":D" title="Sehr glücklich" /> <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=":wink:" title="Winken" /> - sofort gekauft. Zuerst fand ich sie gewöhnungsbedüftig, weil sie doch total anders ist, als man RR für gewöhnlich kennt. Nachdem ich sie jedoch ofters gehört habe, gefällt sie mir immer besser. Einfach zum träumen schön! Da kommen die Bilder vom Schotti-Urlaub gleich wieder vor das geistige Auge.

Kennt Ihr andere CD´s, die in die gleiche Richtung gehen? Oder was gibt es eigentlich sonst noch so an Runrig-Interpretationen anderer Künstler?

[size=85:1uy8os3s]Die obige CD wurde übrigens ausdrücklich mit der Zustimmung von Runrig produziert (direkt auf der Isle of Skye).[/size:1uy8os3s]

Auf Eure Empfehlungen freue ich mich!

Harvest

There's no mountain on earth
can ever outlive your soul.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Interpretationen von Runrig-Songs 15 Aug 2010 13:26 #123658

  • SMarts Avatar
  • SMart
  • Offline
  • Ben Avon (1171 m SCO)
  • Ben Avon (1171 m SCO)
  • Beiträge: 3143
  • Danke: 2010
Folgendes habe ich auf die schnelle bei mir gefunden:

Käuflich zu erwerben kann man noch diese CD von 1996:
[b:koo9xzh3]Glasgow Islay Gaelic Choir - Tribute to Runrig[/b:koo9xzh3]
Hier z.B. kann man bei Amazon hereinhören:
<!-- m --><a class="postlink" href=" www.amazon.de/gp/product/B003Z04S64 "> www.amazon.de/gp/product/B003Z04S64 </a><!-- m -->


Übertragen von BBC Radio am 31.12.2005 wurde dieses Konzert:
[b:koo9xzh3]Flower Of The West - The Concert To Runrig[/b:koo9xzh3]
aufgenommen am 6.5.2005 in der Royal Concert Hall, Glasgow

1 Choir (A group of fine female singers) - Tir A'Mhurain (Land of the Maram Grass)

2 Donnie Murdo MacLeod & Kathleen MacInnes - O cho meallt (Much deception)

3 Donnie Murdo MacLeod, Maggie MacDonald, James Graham, Arthur Cormack - Chi Mi'n Geamhradh (I see Winter ahead)

4 Karen Matheson, Donald Shaw & Choir - Cearcal A'Chuain (The Ocean Cycle)

5 Poor Old Ben - All things must change

6 Cathy Ann MacPhee, Kenna Campbell, Rona Lightfoot, Mairi MacInnes - An Ubhal As Airde (The highest apple)

7 Choir (A clutch of powerful lady singers) - Cum ur N'Aire (Stay away)

8 James Graham - Air An Traigh (On the strand)

9 Mairi MacInnes - Thairis air a'Ghleann (Beyond the vallley)

10 Julie Fowlis - Fuaim a'Bhlair (The noise of battle)

11 Choir - Tillidh Mi (I will return)

12 Karen Matheson - Recovery

13 Arthur Cormack & Friends - Pog Aon Oidhche Earraich (One kiss one spring evening)

14 Mairi MacInnes & Rachel Walker - Ribhinn Donn (Brown haired girl)

15 Dick Gaughan - Dance called America

16 Jenna Cumming - An T-Iasgair (The Fisherman)

17 Poor Old Ben - The old boys

18 James Graham & Cliar-Members - Tir an airm (Land of the army)

19 Aonghas MacNeacail, Sineag MacIntyre, Katie MacKenzie, Rachel Walker, Deirdre Graham - Fichead Bliadhna (Twenty years)

20 Choir (All - everyone joining in) - Oran (Song)


Und natürlich die Erkennungsmelodie von BBC Alba:
[b:koo9xzh3]BBC Alba - Choir Singing Runrig's Alba[/b:koo9xzh3]:
BBC ALBA - will kick off on Friday, at 9pm - with a new version of the Runrig song, Alba, specially re-recorded for the occasion by a host of Gaelic stars, including Karen Matheson from Capercaillie, Tony Kearney from River City and traditional singers Arthur

Glasgow - Barrowland Ballroom - 12/2005 & 12/2010 & 1/2012

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Interpretationen von Runrig-Songs 15 Aug 2010 16:30 #123663

  • scoteires Avatar
  • scoteire
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 7811
  • Danke: 2844
Ja habe beide CDs vor Jahren käuflich in Edinburgh erworben - war am Anfang schon gewöhnungsbedürftig ist aber klasse

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Interpretationen von Runrig-Songs 15 Aug 2010 18:30 #123664

  • McHaggiss Avatar
  • McHaggis
  • Offline
  • Mam Sodhail (1181 m SCO)
  • Mam Sodhail (1181 m SCO)
  • Save our planet - it's the only one with barley
  • Beiträge: 4115
  • Danke: 11
Mit einem ganzen Album kann ich jetzt nicht dienen, aber die Harfinistin [b:25ap14ne]Claire Hamilton[/b:25ap14ne] hat auf ihrem Album [i:25ap14ne]The Celtic Harp[/i:25ap14ne] ebenfalls eine Version von [i:25ap14ne]An Ubhal As Airde (The Highest Apple)[/i:25ap14ne].

Das von Harvest Moon erwähnte Album ist ja ebenfalls komplett instrumental gehalten. Welche(s) Instrument(e) spielt Steve Gwyn Davies denn? Oder andersrum gefragt: Welches Instrument dominiert da?

LG McHaggis
<a class="postlink" href=" www.myspace.com/rolandehrlich "> www.myspace.com/rolandehrlich

Caledonia you're calling me, now I'm going home

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Interpretationen von Runrig-Songs 15 Aug 2010 18:59 #123666

  • SMarts Avatar
  • SMart
  • Offline
  • Ben Avon (1171 m SCO)
  • Ben Avon (1171 m SCO)
  • Beiträge: 3143
  • Danke: 2010
@ Mac: Steve Gwyn Davies spielt Flöte und Sabine Barnes-Rauch spielt auf der CD Keyboards...

@ all: Die weitere Recherche hat noch ein paar Lieder zu Tage gefördert:

[b:355ar2a6]Ian Angus MacLeod Ceilidh Band - Chi min Tir[/b:355ar2a6]
Gleichnamige CD von 2006 (Es ist das einzige Runrig-Lied darauf...)

[b:355ar2a6]Rachel Walker - Fichead Bliadhna[/b:355ar2a6]
Auf der CD "Fon Reul - Sholus" von 2006

[b:355ar2a6]Bodega - The Stamping Ground[/b:355ar2a6]
Auf der CD "Under The Counter" von 2008

"Unsere" [b:355ar2a6]Zinnober[/b:355ar2a6]:
[b:355ar2a6]An Toll Dubh
Every River
Cearcal A' Chuain[/b:355ar2a6]
Auf der CD "Setting Sail" von 2009

[b:355ar2a6]Chi Mi`n Geamhradh
The Lighthouse[/b:355ar2a6]
Auf der CD "An Rathad Ard - The High Road"

... und natürlich wurde [b:355ar2a6]Loch Lomond[/b:355ar2a6] als Traditional von ganz vielen interpretiert!

Glasgow - Barrowland Ballroom - 12/2005 & 12/2010 & 1/2012

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Interpretationen von Runrig-Songs 15 Aug 2010 19:02 #123668

  • McHaggiss Avatar
  • McHaggis
  • Offline
  • Mam Sodhail (1181 m SCO)
  • Mam Sodhail (1181 m SCO)
  • Save our planet - it's the only one with barley
  • Beiträge: 4115
  • Danke: 11
@SMart:

Danke für die Info Martin.

LG McHaggis
<a class="postlink" href=" www.myspace.com/rolandehrlich "> www.myspace.com/rolandehrlich

Caledonia you're calling me, now I'm going home

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Interpretationen von Runrig-Songs 15 Aug 2010 20:12 #123674

  • HarvestMoons Avatar Autor
  • HarvestMoon
  • Offline
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Beiträge: 1657
  • Danke: 456
Vielen lieben Dank für all´ die Tipps! Ich werde da gleich mal reinhören <img src="{SMILIES_PATH}/icon_biggrin.gif" alt=":D" title="Sehr glücklich" /> .

Laut Booklet spielt Steve Gwyn Davies die Sopran- und Sopranino-Blockflöte, wie Smart ja auch schon schrieb. Ebenfalls spielt er die "D Whistle".

Die Flöten dominieren die Stücke. Einige meinten auch, Panflöten rauszuhören... Kann ich persönlich zwar nicht so bestätigen (sind ja auch de facto keine dabei), aber "aaaah, Panflöte" kam unabhängig voneinander schon von mehreren als Reaktion auf die Musik.

There's no mountain on earth
can ever outlive your soul.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Interpretationen von Runrig-Songs 16 Aug 2010 09:55 #123681

  • cailin_donn
  • Offline
  • Trostan (551 m IRL)
  • Trostan (551 m IRL)
  • Beiträge: 402
  • Danke: 4
Hallo zusammen,
erstmal muss ich eine kleine Korrektur anbringen: "The Lighthouse" auf unserem ersten Album "An Rathad Ard - The High Road" ist nicht von Runrig, sondern von der kanadischen Band "Sons of Maxwell" (sehr empfehlenswert übrigens!). Dafür gibt es als Runrig-Songs auf diesem Album aber noch "This beautiful pain" und "Rubh nan cudaigean".

Weiterhin möchte ich euch unbedingt Catherine-Ann MacPhee ans Herz legen - ihre Interpretationen einiger gälischer Runrig-Stücke sind wunderschön. Vor allem sei hier [b:3sqowdqh]"Sguaban Arbhair"[/b:3sqowdqh] auf ihrem Album "Siuil air ais - Looking back" erwähnt, das meiner Ansicht nach das eher blasse Original
bei Weitem übertrifft!

Dann gibt es noch eine sehr schöne Instrumentalversion von "Chi mi'n geamhradh" auf dem Album "The Door of Saints" von Duncan Chisholm. ußerdem haben sich sogar Great Big Sea eines RR-Titels angenommen: "Beat the Drum" auf dem Album "Something Beautiful".

Liebe Grüße,
Alexandra
Togaidh sinn ar fonn an ard

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Interpretationen von Runrig-Songs 16 Aug 2010 18:15 #123686

  • SMarts Avatar
  • SMart
  • Offline
  • Ben Avon (1171 m SCO)
  • Ben Avon (1171 m SCO)
  • Beiträge: 3143
  • Danke: 2010
Hallo Alexandra,

danke für die Richtigstellung!
Vielleicht hätte ich nochmal das Lighthouse anhören sollen, anstatt nur nach dem Titel zu schauen. Dafür haben mich die anderen beiden Titel nicht direkt [i:2mvqqxqr]angesprungen[/i:2mvqqxqr]... <img src="{SMILIES_PATH}/icon_redface.gif" alt=":oops:" title="Verlegen" />

Gruß Martin

Glasgow - Barrowland Ballroom - 12/2005 & 12/2010 & 1/2012

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1