Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Heute


11. Wenn im Sommer in Edinburgh tausende zu einem „Tattoo“ pilgern, bedeutet das:
O es findet die jährlich weltweit größte Tätowiermesse statt
O es findet das Fußballderby zwischen den Hibs und den Hearts statt
O es findet das weltgrößte Whisky Festival statt
O es steigt Schottlands größtes Musikfestival das Royal Edinburgh Military Tattoo


Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Filmtipp: Das etruskische Lächeln

Filmtipp: Das etruskische Lächeln 26 Jul 2019 15:12 #166971

  • seashell
  • seashells Avatar Autor
  • Offline
  • Dundee Law (174 m SCO)
  • Dundee Law (174 m SCO)
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 8
Vor Kurzem habe ich "Das etruskische Lächeln" gesehen und bin so begeistert von diesem Film, dass ich ihn unbedingt weiterempfehlen möchte.
Kurz zur Handlung: Der eigensinnige Schotte Rory McNeil (klasse: Brian Cox) hat sein ganzes Leben auf einer abgelegenen Insel der Hebriden verbracht. Als er schwer erkrankt reist er zur Behandlung nach San Francisco und kommt bei seinem Sohn Ian und dessen Familie unter. Vater und Sohn haben sich im Laufe der Jahre entfremdet und geraten immer wieder aneinander. Erst durch die Zuneigung zu seinem kleinen Enkelsohn blüht Rory auf und entdeckt völlig neue Seiten an sich - und dem Leben.
Ein wunderbarer Film - warmherzig, witzig und gefühlvoll zugleich.
Außerdem eine Hommage an die schottisch-gälische Sprache.
So wird jeder Zuschauer am Ende des Films zumindest ein gälisches Wort gelernt haben: seanair - Großvater.
Folgende Benutzer bedankten sich: scoteire, Helen Scozia, OEdystopia, Bine SG, Ceann Trá

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Filmtipp: Das etruskische Lächeln 26 Jul 2019 19:22 #166974

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Beiträge: 3553
  • Dank erhalten: 1840
Danke für den Tipp. Klingt interessant. Interessant auch, dass der Film in Schottland und den USA angesiedelt wurde, denn im Roman zieht ein Bauer, der sein ganzes Leben in Kalabrien im Süden Italiens zugebracht hat, zu seinem Sohn nach Mailand. ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: OEdystopia

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Filmtipp: Das etruskische Lächeln 27 Jul 2019 07:48 #166975

  • Bine SG
  • Bine SGs Avatar
  • Offline
  • Moylussa (532 m IRL)
  • Moylussa (532 m IRL)
  • Beiträge: 355
  • Dank erhalten: 312

Helen Scozia schrieb: Danke für den Tipp. Klingt interessant. Interessant auch, dass der Film in Schottland und den USA angesiedelt wurde, denn im Roman zieht ein Bauer, der sein ganzes Leben in Kalabrien im Süden Italiens zugebracht hat, zu seinem Sohn nach Mailand. ;-)


Hab mir den Film auf die Empfehlung hin über iTunes gekauft und werde ihn heute Abend mal kucken. Grundsätzlich ist es halt leider international verkaufstauglicher, die Handlung in den USA anzusiedeln und die Wurzeln nach Schottland zu verlegen. Gibt auch sprachlich etwas her, mit dem mehr Menschen was anfangen können, als mit Italienisch*. Bin gespannt, wie das umgesetzt ist.

*Sorry, liebe Italiener, ich liebe Euer Land und Eure Sprache sehr, aber es verstehen halt mehr Menschen Englisch, als Italienisch.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Filmtipp: Das etruskische Lächeln 27 Jul 2019 10:44 #166977

  • OEdystopia
  • OEdystopias Avatar
  • Offline
  • Nephin Beg (627 m IRL)
  • Nephin Beg (627 m IRL)
  • Beiträge: 573
  • Dank erhalten: 361

Helen Scozia schrieb: Danke für den Tipp. Klingt interessant. Interessant auch, dass der Film in Schottland und den USA angesiedelt wurde, denn im Roman zieht ein Bauer, der sein ganzes Leben in Kalabrien im Süden Italiens zugebracht hat, zu seinem Sohn nach Mailand. ;-)


So klärt sich nach kurzer Verwirrung alles auf: Ich habe noch gestutzt, weil ich mich nicht erinnern konnte, dass die Etrusker je in Schottland / Britannien gelebt bzw. dorthin gewandert sind, sondern in Italien beheimatet waren.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

I caught a fleeting glimpse of life...

Runrig: Hearts of Olden Glory

Filmtipp: Das etruskische Lächeln 29 Jul 2019 09:57 #166998

  • scoteire
  • scoteires Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 7637
  • Dank erhalten: 2659
Hier noch der deutsche Trailer:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1