Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: TV Serie Outlander

Diana Gabaldon's Outlander als TV serie 25 Apr 2015 14:36 #150687

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Beiträge: 3418
  • Dank erhalten: 1718

SMart schrieb: Noch etwas anderes zu der Serie wurde in einer Rundmail vom Fremdenverkehrsamt Schottland ( www.visitscotland.com ) angeboten:
Outlander - Highland Saga per Pkw ... Outlander - Highland Saga per Minibus ...
Es scheint da wohl einen Markt für zu geben...

Das wundert dich bei wie vielen verkauften Millionen Büchern der Reihe? :mrgreen:
Es muss ja nicht immer nur eine Whisky-Tour durch Schottland sein. ;-)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Diana Gabaldon's Outlander als TV serie 26 Apr 2015 09:38 #150702

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Beiträge: 3418
  • Dank erhalten: 1718
Hat jemand von euch schon mal die US-amerikanische Sängerin Plumb (Tiffany Lee) gehört? In der "Röhre" gibt es einen Zusammenschnitt der besten Szenen der ersten Staffel von "Outlander", der mit dem Song "Don't deserve you" von ihr unterlegt wurde. So passend und traumhaft!

Weil die Serie ja erst ab 20. Mai im deutschen Fernsehen läuft, will sich vielleicht noch nicht jede/r dieses Video angucken, aber wer mag, gebe Folgendes im Videoportal ein:
Outlander- Claire & Jamie ( best moments season 1).
Folgende Benutzer bedankten sich: shortbread

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Diana Gabaldon's Outlander als TV serie 26 Apr 2015 18:01 #150711

  • shortbread
  • shortbreads Avatar
  • Offline
  • Beinn Bhrotain (1157 m SCO)
  • Beinn Bhrotain (1157 m SCO)
  • Beiträge: 2564
  • Dank erhalten: 793

SMart schrieb: Noch etwas anderes zu der Serie wurde in einer Rundmail vom Fremdenverkehrsamt Schottland ( www.visitscotland.com ) angeboten:

Outlander - Highland Saga per Pkw
Eine 7 tägige Rundreise mit dem eigenen Pkw auf den Spuren von Jamie und Claire durch Schottland.
www.btco.de/outlander-highland-saga1.html

Und wer nicht selber fahren will oder gerne die Gesellschaft von Gleichgesinnten genießen möchte:
Outlander - Highland Saga per Minibus
www.btco.de/outlander-highland-saga2.html

Es scheint da wohl einen Markt für zu geben... :shock:


:shock: :shock: :shock: Das war zu befürchten ... Da bewahrheitet sich wieder der kluge Spruch, demnach jede Medaille zwei Seiten hat :roll:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

... as I walk along these shores I am the history within ... (Runrig.Proterra)

Diana Gabaldon's Outlander als TV serie 26 Apr 2015 22:31 #150721

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Beiträge: 3418
  • Dank erhalten: 1718

shortbread schrieb: Das war zu befürchten ... Da bewahrheitet sich wieder der kluge Spruch, demnach jede Medaille zwei Seiten hat.

Diese Tour reiht sich doch nur ein in eine lange Reihe anderer zu bestimmten Themen angebotenen Reisen: z. B. auf den Spuren von Rob Roy, von Rebus, von Mendelssohn...
Guckt mal hier: www.visitscotland.com/info/tours-guides/...n&src_category=cg046

Der Tourismus ist, denke ich, wichtig für Schottland und auch wir sind ja Nutznießer dieser Branche. :-] Und ich hoffe doch sehr, dass die Reisenden, die sich auf Spurensuche von Claire und Jamie nach Schottland begeben, die Schönheit des Landes und seine Kultur und Geschichte schätzen und erhalten wollen.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Diana Gabaldon's Outlander als TV serie 26 Apr 2015 23:16 #150724

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Beiträge: 3418
  • Dank erhalten: 1718
Übrigens finde ich es faszinierend, wie talentiert Fans sind, z. B. beim Unterlegen von Filmszenen mit der passenden Musik. Als Beispiel gebt in der "Röhre" mal Folgendes ein:
Outlander_ Frank_Claire-Against All Odds

Der Song "Against All Odds (Take A Look At Me Now)", gesungen von Phil Collins, hätte nicht besser gewählt werden können. Und es wird verständlich, warum Claire zunächst unter allen Umständen zu Frank zurück will, der im Buch ja eher eine untergeordnete Rolle spielt. Wirklich schön gemacht.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Diana Gabaldon's Outlander als TV serie 27 Apr 2015 09:54 #150729

  • shortbread
  • shortbreads Avatar
  • Offline
  • Beinn Bhrotain (1157 m SCO)
  • Beinn Bhrotain (1157 m SCO)
  • Beiträge: 2564
  • Dank erhalten: 793

Helen Scozia schrieb:

shortbread schrieb: Das war zu befürchten ... Da bewahrheitet sich wieder der kluge Spruch, demnach jede Medaille zwei Seiten hat.

... Der Tourismus ist, denke ich, wichtig für Schottland und auch wir sind ja Nutznießer dieser Branche. :-] Und ich hoffe doch sehr, dass die Reisenden, die sich auf Spurensuche von Claire und Jamie nach Schottland begeben, die Schönheit des Landes und seine Kultur und Geschichte schätzen und erhalten wollen.


Das hatte ich gemeint mit den beiden Seiten der Medaille: gut für die Tourismus-Industrie, aber die Touristen, die in der Vergangenheit die Ruhe in Schottland (zumindest außerhalb der Touri-Zentren wie z.B. Edinburgh oder Loch Ness) zu schätzen wussten, müssen sich auf deutlich mehr "Trubel" einstellen. Außer, sie ziehen sich in die ganz abgelegenen Ecken zurück oder reisen zu Zeiten, wo üblicherweise nicht viele Touris unterwegs sind (im Winter oder so ;-) )

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

... as I walk along these shores I am the history within ... (Runrig.Proterra)

Diana Gabaldon's Outlander als TV serie 27 Apr 2015 11:24 #150740

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Beiträge: 3418
  • Dank erhalten: 1718

shortbread schrieb: Das hatte ich gemeint mit den beiden Seiten der Medaille: gut für die Tourismus-Industrie, aber die Touristen, die in der Vergangenheit die Ruhe in Schottland (zumindest außerhalb der Touri-Zentren wie z. B. Edinburgh oder Loch Ness) zu schätzen wussten, müssen sich auf deutlich mehr "Trubel" einstellen. Außer, sie ziehen sich in die ganz abgelegenen Ecken zurück oder reisen zu Zeiten, wo üblicherweise nicht viele Touris unterwegs sind (im Winter oder so).

Na ja, vielleicht. Allerdings gehören die Drehorte von "Outlander" eher nicht zu den Touri-Zentren (Doune Castle, Glen Affric mit den Plodda-Wasserfällen, Beauly Priory, Castle Leod, Falkland und Culross) und wenn da jetzt ein paar mehr Touristen kommen, dann sollte das eher nicht nachteilig sein. Schließlich ist es auch schwierig, die schönen alten Gebäude und Ruinen in Schottland ohne Einnahmen aus der Tourismus-Branche zu erhalten.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Helen Scozia.

Diana Gabaldon's Outlander als TV serie 27 Apr 2015 13:22 #150742

  • HarvestMoon
  • HarvestMoons Avatar
  • Offline
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Beiträge: 1656
  • Dank erhalten: 456
Ein bisschen was vom Outlander-Tourismus habe ich im letzten Winter schon mitbekommen: Eine der Busreise-Gesellschaften aus Edinburgh hat ihre "Lochs & Castles"-Tour schon jetzt so umgestellt, dass man deutlich mehr Zeit am Doune Castle hat. Das war "früher" immer nur ein Fotostopp von ein paar Minuten, jetzt hatten wir ca. 2,5h Aufenthalt...

Na, Doune Castle zieht allerdings auch gleich mehrere Fangruppen an: Outlander, Monty Python, Game of Thrones und sicher noch ein paar andere, die mir jetzt entfallen sind.

Da ich persönlich kein Fan der 3 o.g. TV-Produktionen bin (na, zumindest NOCH nicht ;-), mal gucken, ob die Outlander-Serie mich noch "kriegt" :) ), fand´ ich 2,5h Doune Castle dann auch nicht soooo spannend :oops: . Ein Alternativprogramm gibt es da ja leider nicht wirklich...

Klar ist es für das Castle schön, die können das zusätzliche Geld bestimmt gut gebrauchen. Aber das geht dann natürlich zu Lasten anderer Castles - zumindest bezogen auf diejenigen Besucher, die mit einer geführten Gruppe unterwegs sind. Wer im Rahmen einer Tagestour morgens das Doune Castle besucht hat, wird nachmittags bestimmt nicht noch z.B. Inveraray Castle von innen angucken. Das passt dann einfach nicht mehr in den Zeit- und Budgetplan von geführten Tagestouren.

Angebote für Outlander-Thementouren habe ich auch schon so einige gesehen. Visit Scotland mischt da ja auch kräftig mit.

Aber dass Schottland dadurch (noch) überlaufener wird, glaube ich dann doch nicht. Es gibt ja nur eine begrenzte Anzahl von Unterkünften. Und die sind in der Saison jetzt auch schon zu gefühlten 98% ausgebucht ;-) . Aber verlagern werden sich die Touri-Ströme ganz sicher.

...aber so lange nicht noch jemand auf die Idee kommt, im Kilchurn Castle rumzufilmen, weiß zumindest ich, wie ich dem Drehourt-Tourismus-Trubel bestmöglich entgehen kann :lol:

Ich hoffe nur, dass jetzt nicht wahllos Hotelburgen in die Highlands geklotzt werden, damit man immer noch mehr Touristen unterbringen kann :-]

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.


There's no mountain on earth
can ever outlive your soul.
Letzte Änderung: von HarvestMoon.

Diana Gabaldon's Outlander als TV serie 27 Apr 2015 14:02 #150744

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Beiträge: 3418
  • Dank erhalten: 1718

HarvestMoon schrieb: Aber dass Schottland dadurch (noch) überlaufener wird, glaube ich dann doch nicht.

Schottland wird wohl nie eine Touristenhochburg werden, das kann ich mir einfach nicht vorstellen. Und es gab ja auch vor der "Outlander"-Serie schon Drehorte von anderen Filmen, die jetzt nicht geradezu "überrannt" werden.

HarvestMoon schrieb: Ich hoffe nur, dass jetzt nicht wahllos Hotelburgen in die Highlands geklotzt werden, damit man immer noch mehr Touristen unterbringen kann.

Diesem Wunsch schließe ich mich aus vollem Herzen an!

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Diana Gabaldon's Outlander als TV serie 03 Mai 2015 09:57 #150801

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Ben More (1174 m SCO)
  • Beiträge: 3418
  • Dank erhalten: 1718
Kleine Randnotiz: der schottische Schauspieler Graham McTavish, der Darsteller des Dougal MacKenzie, hat auch in der "Der Hobbit"-Trilogie mitgewirkt, da ist er der Zwerg Dwalin.
;-)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.