Infos, News und Gerüchte zu Veröffentlichungen oder Konzerten des kanadischen Singer- und Songwriter Bruce Guthro.

THEMA: Bruce Guthro Celtic Christmas Tour 2019 Deutschland

Bruce Guthro Celtic Christmas Tour 2019 Deutschland 26 Nov 2019 15:10 #167955

  • Bine SGs Avatar
  • Bine SG
  • Offline
  • Trostan (551 m IRL)
  • Trostan (551 m IRL)
  • Beiträge: 432
  • Danke: 410
Ich bin fassungslos, dass Bruce sich zu einem solchen Statement genötigt sah.
Keine Ahnung, was da bei FB Runrig im Detail abging, aber allein dass Bruce darauf hinweist, sein Fell sei nach all den Jahren zu dick, um selbst verletzt zu sein, zeigt eher, dass er sehr wohl verletzt zu sein scheint. Wenn Schläge aus einer Ecke kommen, von der man das so nicht erwartet, hilft manchmal eben auch das Fell nix.
Ich würde mich sehr freuen, wenn er trotzdem im nächsten Jahr wieder durch Deutschland touren würde.

Ich unterstreiche nochmals, dass ich das Konzert in Ludwigsburg sehr (!!!) genossen habe und dasselbe gilt für meinen Mann.
Dass ich mir bei Hearts die Seele aus dem Leib geheult habe und mich erst wieder einige Zeit danach aufs Konzert konzentrieren konnte, ist mein persönliches Problem der noch nicht abgeschlossenen Abnabelung von Runrig - das hat mit Bruce und der Qualität seiner Performance nullkommanix zu tun.
Folgende Benutzer bedankten sich: shortbread, escadalady, Wolle

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Bruce Guthro Celtic Christmas Tour 2019 Deutschland 26 Nov 2019 17:42 #167956

  • Helen Scozias Avatar
  • Helen Scozia
  • Offline
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Beiträge: 3729
  • Danke: 2020
Schade, dass Bruce seine kurze Tour durch Deutschland so in Erinnerung behalten wird. :shock:

Es gab sicher viele Fans wie mich, die sich gefreut haben, dass er nach Jahren mal nicht nur in Dänemark seine Weihnachtskonzerte gegeben hat, noch dazu mit aufwendiger Bühnenshow und abwechslungsreichem Set, mit Runrig-Songs und auch seinen Kindern. :)

Wäre schön, wenn er trotzdem mal wieder den Weg nach D findet und dann nur die hingehen, die nicht nur Runrig mögen, sondern auch seine Solo-Arbeit zu schätzen wissen und es auch in Ordnung finden, wenn er die wunderbaren Runrig-Songs mit seiner Performance am Leben erhält, schließlich hat er sie auch über einen langen Zeitraum mit geprägt... :-Y
Folgende Benutzer bedankten sich: shortbread, Wolle, OEdystopia

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: Beitrag erstellt von Helen Scozia.

Bruce Guthro Celtic Christmas Tour 2019 Deutschland 26 Nov 2019 20:06 #167957

  • stefan*und*astrids Avatar
  • stefan*und*astrid
  • Offline
  • Binn Chaorach (1010 m IRL)
  • Binn Chaorach (1010 m IRL)
  • Beiträge: 1414
  • Danke: 367
Also nachdem wir jetzt auch Zeit haben möchten auch wir unseren Eindruck aus Frankfurt schildern:

Es war ein schönes aber kein überragendes Konzi.

Es wurden meiner Meinung nach zu viele Parameter versucht in 2 Stunden zu kompensieren was meiner Meinung nach nicht ganz gelungen ist.

Und nein wir sind nicht die Riggies die jetzt auf Bruce Konzis rennen nur um noch einen Mü zu erhaschen. Wir waren schon bei ihm in München in der Freiheizhalle im Januar 2008 wo wir keine 300 Fan waren – er tat mir damals fast Leid…

Und zu Runrig sind wir nur wegen seiner Stimme gekommen.

Aber die Parameter die Bruce alle unter einen Hut bringen wollte:
- Weihnachten weil Christmas Tour
- RR Songs
- Family
- Rossin
- Und ach ja da war ja noch Bruce
In meinen Augen kann da nur eines zu kurz kommen --> Bruce

Daher war hier die Punkte die ich nicht so gut fand :
- Mir fehlten die „Gassenhauer“ mit denen er sonst die Fans aufweckt
-Mir fehlten seine Erzählungen, die er eigentlich immer zum Besten gegeben hat
- Der Weihnachtsengel-Witz war auch schon gut abgehangen den haben wir in DK 2015 schon gehört
- Wir durften zu wenig mitsingen hat die Stimmung meiner Meinung deshalb gebremst, dabei hätten das viele gewollt, bei Hearts of olden Glory hätten wir das hinbekommen – sind aber nicht darum „gebeten“ worden.

Gut war:
- Die Weihnachtslieder waren viel und gut
- Jodi war ok
- Die Lagerfeuer-Session war auch nett - mal was komplett anderes
- Und ab Rocket hielt es keinen mehr, weil wir viel zu lang „festgehalten“ wurden.

Wir werden wieder kommen, sofern Bruce das tut, aber ich hoffe auch wieder etwas mehr Bruce - so wie früher. Mir haben sooooo viele Songs gefehlt (Songsmith, Hey Mister, The old back Yard, Rocking Tonight um nur einige zu nennen), die er wegen Family und Weihnachten nicht zum Besten gegeben hat.

Grüße

Astrid & Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich: Helen Scozia, shortbread, KIA, elise, escadalady, stavanger, OEdystopia, Bine SG

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: Beitrag erstellt von stefan*und*astrid. Begründung: edit

Bruce Guthro Celtic Christmas Tour 2019 Deutschland 26 Nov 2019 22:04 #167958

  • corsa772s Avatar
  • corsa772
  • Offline
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
  • Beiträge: 5023
  • Danke: 1133
Es gab sogar noch einen Kommentar von ihm und auch Iain hat sich zu Wort gemeldet.

Und ich armer Arsch, gut Admin bin mittendrin. Ich war entweder unterwegs, im Konzert, im Bett oder auf dem WC. Ich hätte es sonst versuchen könne im Keim zu ersticken. Jetzt musste ich die grosse Keule rausholen und alles löschen.

Ob Bruce zu kurz kam kann ich jetzt nicht sagen. Er hat halt viele tolle Musiker dabei und ich finde es gut wenn er ihnen die Bühne überlässt. Ich fand This Time Of Year deplaziert und so wurde es in Frankfurt später mit Rocket gespielt. Die Musik war stellenweise zu laut. Ich möchte mitsingen und dann auch den Saal hören. Jodi WOW und gerne wieder. Das Besinnliche kam zu kurz, Stille Nacht in Düsseldorf "vergessen", in Frankfurt reingequetscht. Da hätte er ruhig mitsingen können. Das hätte ich ihm alles sagen können, hatte ja Zugang zum Soundcheck in Ludwigsburg und musste passen. Und jetzt wieder ab ins Bett.
There must be a place
Under the sun
Where hearts of olden glory
Grow young
Folgende Benutzer bedankten sich: shortbread, escadalady, Wolle, Bine SG

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Bruce Guthro Celtic Christmas Tour 2019 Deutschland 26 Nov 2019 22:12 #167959

  • corsa772s Avatar
  • corsa772
  • Offline
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
  • Beiträge: 5023
  • Danke: 1133
There must be a place
Under the sun
Where hearts of olden glory
Grow young
Folgende Benutzer bedankten sich: Andreas, Gordon´s mother, Günni

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Bruce Guthro Celtic Christmas Tour 2019 Deutschland 26 Nov 2019 22:31 #167960

  • scoteires Avatar Autor
  • scoteire
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 7800
  • Danke: 2833
Habe jetzt auch Mal in der Gruppe mitgelesen, hab es gar nicht verfolgt. Meine Güte was ist da passiert, scheinbar voll eskaliert. Ja nicht ungewöhnlich in heutigen Zeiten, leider.
Inzwischen hat sogar Iain Bayne ein Kommentar hinzugefügt.

Ich will es eigentlich gar nicht wissen was da stand, deswegen gut das du es gelöscht hast Alex.

Gut das wir hier in einer offenen Wohlfühloase sind ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: uwe033360, corsa772, shortbread, Günni, Wolle, Ilu, Bine SG

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Bruce Guthro Celtic Christmas Tour 2019 Deutschland 27 Nov 2019 07:39 #167961

  • MacEmma
  • Offline
  • Slieve Beagh (373 m IRL)
  • Slieve Beagh (373 m IRL)
  • Beiträge: 138
  • Danke: 29
Guten Morgen,

ich bin noch immer ganz beseelt. Was ein toller Abend. Für mich eines der besten Konzerte überhaupt. Gut, die Halle war zu groß, es waren zu viele Plätze leer, aber egal. Der Stimmung tats keinen Abbruch. Ich werde diesen Abend in bester Erinnerung behalten.

Aber kurze Frage.
Hat einer die Lyrics von Good Cape Breton Tune? Dem Hören nach bin ich soweit textsicher, aber ich wollte mal gucken ob mein Gejodel auch stimmt. Habe heute Morgen festgestellt, dass in der CD keine Text sind :-(

Dank Euch.

Em.
Folgende Benutzer bedankten sich: scoteire, Helen Scozia, shortbread, elise, Bine SG

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Bruce Guthro Celtic Christmas Tour 2019 Deutschland 27 Nov 2019 08:10 #167962

  • Bine SGs Avatar
  • Bine SG
  • Offline
  • Trostan (551 m IRL)
  • Trostan (551 m IRL)
  • Beiträge: 432
  • Danke: 410

scoteire schrieb: Gut das wir hier in einer offenen Wohlfühloase sind ;-)

Wir genießen hier den Luxus eines guten, offenen, respektvollen Austausches mit ehrlichem Lob und fairer Kritik, weil:
1. die Forumsmitglieder aus einem Kreis von netten Menschen mit Niveau und Anstand bestehen.
2. du, Scoteire, das Forum perfekt moderierst, wenn es mal doch zu ‚bunt‘ wird. Hierfür an dieser Stelle Tausend Dank.

P.S.: Habe völlig gegen meine Gewohnheit aus aktuellem Anlass in FB mitgelesen. Armer Corsa, FB zu moderieren, ist ein wahrer Höllenjob. Es ist aller Ehren wert, dass Du Dir das antust. Aber aufgrund von Facebooks Setup kann es halt trotzdem zu Entgleisungen und Eskalationen kommen, wie der vorliegende Fall mit Bruce zeigt. Unter all den vielen netten Leuten in der Gruppe gibt es einfach auch ein paar faule Äpfel, die sich nicht zu benehmen wissen und Beleidigungen mit freier Meinungsäußerung verwechseln. Da bist Du einfach machtlos. Und das ist - wie ich lesen konnte - offensichtlich auch Bruce klar bewusst, wie v.a. sein 2. Kommentar zeigt. Daher: Mein allergrößter Respekt für Dich, Corsa.
Folgende Benutzer bedankten sich: scoteire, Helen Scozia, shortbread, Günni, escadalady, Wolle, OEdystopia

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: Beitrag erstellt von Bine SG.

Bruce Guthro Celtic Christmas Tour 2019 Deutschland 27 Nov 2019 08:57 #167964

  • elises Avatar
  • elise
  • Offline
  • Cathair na Féinne (1001 m IRL)
  • Cathair na Féinne (1001 m  IRL)
  • Beiträge: 1228
  • Danke: 658
Bruce Gtuhro hat es wohl sehr gefallen in Deutschland …
der Post von Instagramm sieht doch echt gut gelaunt aus

www.instagram.com/stories/bruceguthro/


Danke übrigens für euere schönen und informativen Beiträge der Konzerte , konnte leider nirgends hin aus Zeitmangel, da alle zu weit weg waren .

Jetzt weiß ich wenigstens wieder warum ich nicht bei Facebook bin, traurig was da zum Teil abgeht.
"Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß ob sie wiederkommen ." Oskar Wilde
Folgende Benutzer bedankten sich: scoteire, Helen Scozia, shortbread, escadalady, Wolle, OEdystopia

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: Beitrag erstellt von elise.

Bruce Guthro Celtic Christmas Tour 2019 Deutschland 27 Nov 2019 09:08 #167965

  • scoteires Avatar Autor
  • scoteire
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 7800
  • Danke: 2833

corsa772 schrieb: Das Besinnliche kam zu kurz, Stille Nacht in Düsseldorf "vergessen", in Frankfurt reingequetscht.


Silent Night haben wir tatsächlich etwas vermisst in Ddorf. Aber halb so wild ;-)

Ich hoffe er kommt irgendwann wieder auch gerne "normal" Solo und gerne in einer attraktiven Location ;-) Gut ich hatte die Phillipshalle (oder wie sie jetzt heißt Mitsubishi Dingsbums Halle) mir schlimmer vorgestellt, als sie am Ende war, aber so was wie die Kulturkirche in Köln, Ebertbad in Oberhausen (wo er ja schon war) oder auch (ja ich nerve ;-) ) Lichtburg oder Colosseum in Essen hätte was.

Na mal schauen ...
Folgende Benutzer bedankten sich: shortbread, Wolle

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.