THEMA: Album The Band from Rockall

Aw: Album The Band from Rockall 27 Apr 2012 18:43 #133444

  • HarvestMoons Avatar
  • HarvestMoon
  • Offline
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Beiträge: 1657
  • Danke: 456
Hiier hat die Post ausnahmweise mal ihren "Wir stellen nur noch max. an 3 Tagen in der Woche Post zu"-Turnus unterbrochen und so konnte ich vorhin mein Exemplar der CD aus dem Kasten holen :D :D :D

Einfach wun-der-schön, was Calum & Rory da auf die Beine gestellt haben!!! Ich bin echt hin & weg!

There's no mountain on earth
can ever outlive your soul.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: Beitrag erstellt von HarvestMoon.

Aw: Album The Band from Rockall 27 Apr 2012 19:03 #133445

  • corsa772s Avatar
  • corsa772
  • Offline
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
  • Beiträge: 5031
  • Danke: 1133
Habt ihr den Rock.de NL von Sony auch bekommen?

Hier wird die CD ebenfalls beworben, im Banner darüber steht NEWEST SHIT.

Was soll das bedeuten?
There must be a place
Under the sun
Where hearts of olden glory
Grow young

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Album The Band from Rockall 27 Apr 2012 20:13 #133448

  • eirinn78s Avatar
  • eirinn78
  • Offline
  • Aonach Mòr (1221 m SCO)
  • Aonach Mòr (1221 m SCO)
  • Beiträge: 7478
  • Danke: 79
Ich habe meine CD heute auch erhalten ;) Ich finde die CD auch super ;) Habe mir aber nur auf die schnelle alle Songs nur halb anhören können bevor ich zur Arbeit musste. Was ich etwas verwirrend finde ist das die Songtexte im Booklet nicht in der richtigen Reihenfolge sind oder ist das nur bei mir so ? ;)Bei den englischen Songs findet man ja schnell den richtigen Text aber bei den gälischen ist es etwas schwierig ;)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Album The Band from Rockall 27 Apr 2012 20:36 #133454

  • fionarose
  • Offline
  • Arthurs Seat (251 m SCO)
  • Arthurs Seat (251 m SCO)
  • Beiträge: 65
  • Danke: 14
Auch mein Exemplar direkt aus Edi war heute im Briefkasten, mit schottischer Luft noch in der Blisterfolie ;-)

Die CD begeistert, vor allem, wenn man Runrig so lange kennt. Es ist ein "back to the roots"-Erlebnis.
Über die Qualität der Songs braucht man nicht viel zu sagen -die Jungs können einen definitiv nicht enttäuschen.

Egal ob solo oder Runrig komplett - ich nehme alles !!
FionaRose

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Album The Band from Rockall 27 Apr 2012 22:36 #133461

  • Helen Scozias Avatar
  • Helen Scozia
  • Offline
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Stob Choire Claurigh (1177 m SCO)
  • Beiträge: 3736
  • Danke: 2021
Also ich bin von den Songs der CD in musikalischer Hinsicht auch begeistert, das "back-to-the-roots"-Gefühl, wie fionarose es beschreibt, stellt sich auch bei mir ein, im Grunde ein weiteres Album, das in die Anfangsjahre von Runrig passen würde, zu "Play Gaelic", "The Highland Connection" oder "Recovery".

Aber habt ihr euch mal ernsthaft an der Übersetzung - zumindest der englischen - Texte versucht? Bei den gälischen hoffe ich auf die Unterstützung unserer Gälisch Lernenden hier im Forum. ;-)

Mir erscheinen die Texte sehr symbolhaft und allegorisch (oder erscheint mir das nur so?) und schwierig ins Deutsche zu übertragen, im Groben weiß ich schon, wovon sie handeln, aber beispielsweise "human homes" im Song "Eval": wörtlich natürlich "menschliche Behausungen", aber das kann man doch nicht wirklich so übersetzen. Passt "Siedlungen" oder "Ortschaften"? Oder "morning fields" - sind hier wirklich Morgenfelder gemeint oder ist das ein Ausdruck, also englischer Idiom, der mir nicht bekannt ist? "A field day" ist beispielsweise ein "Tag voll erfreulicher Tätigkeit" - ist dann mit "morning field" vielleicht der Anfang eines neuen Tages gemeint???

Und so geht es mir nicht nur mit dem Song "Eval", sondern z. B. auch mit "When I Walk Among The Hills" oder "There's A Chain".

Da muss ich wieder an unsere Diskussion letztens denken, ob es sinnvoll ist, hier im Forum Übersetzungen von Songtexten zu veröffentlichen. Also ich persönlich wäre schon gespannt, wie andere hier den einen oder anderen Text verstehen. :D Natürlich bin ich auch gern bereit, meine Übersetzungsversuche im Forum einzustellen.

Ach ja, dass Calum hier wirklich mal singen darf, finde ich prima. Die Ähnlichkeit seiner Stimme mit der von Rory ist verblüffend und doch ist sie auch wieder ganz anders - und nicht schlecht! Bisher war man von ihm ja nur Sprechgesang gewohnt, außer im Song "Dust", den ich total mag.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Album The Band from Rockall 28 Apr 2012 12:58 #133470

  • KIAs Avatar
  • KIA
  • Offline
  • Trostan (551 m IRL)
  • Trostan (551 m IRL)
  • Beiträge: 418
  • Danke: 234

HarvestMoon schrieb: Einfach wun-der-schön, was Calum & Rory da auf die Beine gestellt haben!!! Ich bin echt hin & weg!


Dem kann ich mich ganz uneingeschränkt anschließen! Wunderschön! :D :D :D

Schade nur, dass im Booklet die Reihenfolge der Lieder etwas durcheinandergeraten ist, das hat mich anfangs doch auch ein wenig irritiert. Bis Nummer 6 stimmt es, Track 7 und 8 sind vertauscht, ebenso Track 9 und 10.

Mein Top-Favorit derzeit ist Mairi Bhàn!

Eine englische Übersetzung der gälischen Texte soll es ja auf der Homepage geben. Noch ist da nichts zu finden, ich denke mal, da müssen wir noch bis zum offiziellen Erscheinungsdatum, also Montag, warten.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: Beitrag erstellt von KIA. Begründung: Fehler...

Aw: Album The Band from Rockall 29 Apr 2012 00:38 #133474

  • rannochstations Avatar
  • rannochstation
  • Offline
  • Ben Hope (927 m SCO)
  • Ben Hope (927 m SCO)
  • Beiträge: 932
  • Danke: 183
Wie bei Fehldrucken bei Briefmarken,so werden diese hier vielleicht auch mal Sammlerpotential haben - sollte bei weiteren Pressungen der Fehler behoben werden.

Die Musik weckt nostalgische Gefühle und Erinnerungen an die Anfangszeit von "Play Gaelic" & "Highland Connection".
Bei aller Nostalgie und dem bewusst geählten altmodischen Aufnahmeverfahren wirkt die Musik erfreulich frisch und klar.

Übrigens hat Amazon mit der Auslierung den Preis um 1€ gesenkt,was alle Frühbesteller freuen dürfte,da die Preisgarantie gegriffen hat.


Only the meek can break the strong.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: Beitrag erstellt von rannochstation.

Aw: Album The Band from Rockall 30 Apr 2012 14:15 #133487

  • HarvestMoons Avatar
  • HarvestMoon
  • Offline
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Beiträge: 1657
  • Danke: 456
Nun habe ich die CD inzwischen schon etliche Male gehört und bin immer wieder neu begeistert! Schade, dass "nur" 12 Titel auf der CD sind, denn diese 12 Titel machen definitiv Lust auf viel mehr :D !

Man hört wirklich an jeder Note, wie viel Herzblut und Liebe zur Musik in dem Album stecken. Es gibt auf der CD wirklich kein Lied, welches ich beim Hören konsequent skippen würde (und das kommt bei mir sonst seeeehr selten vor - irgendein Lied, mit dem ich nicht so besonders viel anfangen kann, ist eigentlich auf jeder CD :oops: ).

Und welches sind meine Lieblingslieder? Hmmm - schwer... Wenn ich drei Favoriten benennen müsste, dann wären das derzeit:

- There´s a chain
- Eval
- The days

Aber das kann morgen schon wieder ganz anders sein ;-)

Und welches sind Eure Favoriten?

Helen Scozia schrieb: Ach ja, dass Calum hier wirklich mal singen darf, finde ich prima. Die Ähnlichkeit seiner Stimme mit der von Rory ist verblüffend und doch ist sie auch wieder ganz anders - und nicht schlecht! Bisher war man von ihm ja nur Sprechgesang gewohnt, außer im Song "Dust", den ich total mag.

Ja! Die Ähnlichkeit der Stimmen der beiden Brüder hat mich auch total verblüfft! Mir ist so, als hätte ich irgendwo mal ein Staement von Calum gelesen, in dem er von sich behauptet, nicht singen zu können - na, DAS nenne ich mal Understatement :D Es wäre so schön, ihn auch mal bei Runrig singen zu hören!

There's no mountain on earth
can ever outlive your soul.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: Beitrag erstellt von HarvestMoon.

Aw: Album The Band from Rockall 01 Mai 2012 19:37 #133489

  • SMarts Avatar
  • SMart
  • Offline
  • Ben Avon (1171 m SCO)
  • Ben Avon (1171 m SCO)
  • Beiträge: 3143
  • Danke: 2010
Die beste Platzierung bei Amazon habe ich am Freitag um 16 Uhr gesehen (seit dem ging es leider wieder nur nach unten...):

CD:
Amazon Bestseller-Rang: Nr. 113 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
Nr. 77 in Musik > Pop

MP3:
Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)
Nr. 18 in MP3-Downloads > MP3-Alben > Pop

Immerhin in den Top 20 der MP3-Pop-Alben!
Mal schauen, was die richtigen CD-Charts am Ende der Woche feststellen werden.


Und noch etwas anderes: Hat jemand die LP in Aberdeen bestellt und kann etwas über die Unterschiede zur CD sagen?

Glasgow - Barrowland Ballroom - 12/2005 & 12/2010 & 1/2012

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Album The Band from Rockall 02 Mai 2012 10:27 #133493

  • scoteires Avatar Autor
  • scoteire
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 7811
  • Danke: 2844
Mein Fazit:
Old School Runrig Sound im Solo-Rahmen.

Jedes einzelne Lied erinnert von der Soundmelodie an die Runrig-Hymnen der 1980/1990er Jahre - nur noch ein Ticken frischer.

Das Album ist total super, aber ich sehe es anders als die Plattenfirma, die schreibt: "Das Album ist eine Art Runrig-Prequel, aber hebt sich von dem Werk der schottischen Folkrock-Band eindeutig ab."

Für mich hebt sich "The Band from Rockall" keineswegs vom Runrig-Werk ab, für mich ist es eine Fortführung des 1980/1990er Sounds mit "Heartland", "The Cutter and the Clan", "Searchlight" oder "Amazing Things".
Folgende Benutzer bedankten sich: uwe033360, shortbread

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: Beitrag erstellt von scoteire.