THEMA: Madison Violet Forum

Re: Madison Violet live 21 Feb 2009 23:56 #106048

  • McHaggiss Avatar
  • McHaggis
  • Offline
  • Mam Sodhail (1181 m SCO)
  • Mam Sodhail (1181 m SCO)
  • Save our planet - it's the only one with barley
  • Beiträge: 4115
  • Danke: 11
Es gibt durchaus auch Konzitix für Kinder, die nur die Hälfte kosten. Letztes Jahr zahlten wir für das Bruce Guthro Konzert in Karlsruhe nur jeweils 50% des vollen Ticketpreises. Und das bei evemtim.de. Andere Ticketverkäufer boten diese Option nicht an.

Was Madison Violet angeht. Wir werden beim Gig in Wesel dabei sein und dort kosten Tickets im VVK nur 8 (in Worten: acht) Euro (AK: 12.-€). Da kann man nun wirklich nicht mehr über Preisnachlässe diskutieren. Zumal dort, ebenso wie in Köln, mit Black Rust noch eine zweite Band auftritt.

Und dann heißt es Madison Violet, nicht mehr Mad Violet (Britta, bitte merken!)

LG McHaggis
<a class="postlink" href=" www.myspace.com/rolandehrlich "> www.myspace.com/rolandehrlich

Caledonia you're calling me, now I'm going home
Dieses Thema wurde gesperrt.

Re: Madison Violet live 22 Feb 2009 11:58 #106055

  • corsa772s Avatar
  • corsa772
  • Offline
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
  • Càrn Eige (1183 m SCO)
  • Beiträge: 5063
  • Danke: 1143
Am 17.4. in Frankfurt 14,20 € zum selbstausdrucken.
Und das Konzert am 21.4. wurde verlegt nach Königswinter

Madison Violet "Caravan"
Dienstag,
21.04.2009
20:15 Uhr
Königswinter
Bungertshof
Heisterbacher Str. 149


Die beiden kanadischen Musikerinnen Brenley MacEachern und Lisa MacIsaac sind schon viel herumgekommen. Sie lieben das Reisen, sind oft und gern auf Achse ... mehr
Eintritt: VVK 12,50 / AK 15,00
There must be a place
Under the sun
Where hearts of olden glory
Grow young
Dieses Thema wurde gesperrt.

Re: Madison Violet live 22 Feb 2009 20:07 #106072

  • eirinn78s Avatar
  • eirinn78
  • Offline
  • Aonach Mòr (1221 m SCO)
  • Aonach Mòr (1221 m SCO)
  • Beiträge: 7478
  • Danke: 79

&quot;McHaggis&quot;:1acm4lfs schrieb: Es gibt durchaus auch Konzitix für Kinder, die nur die Hälfte kosten. Letztes Jahr zahlten wir für das Bruce Guthro Konzert in Karlsruhe nur jeweils 50% des vollen Ticketpreises. Und das bei evemtim.de. Andere Ticketverkäufer boten diese Option nicht an.

Was Madison Violet angeht. Wir werden beim Gig in Wesel dabei sein und dort kosten Tickets im VVK nur 8 (in Worten: acht) Euro (AK: 12.-€). Da kann man nun wirklich nicht mehr über Preisnachlässe diskutieren. Zumal dort, ebenso wie in Köln, mit Black Rust noch eine zweite Band auftritt.

Und dann heißt es Madison Violet, nicht mehr Mad Violet (Britta, bitte merken!)

LG McHaggis[/quote:1acm4lfs]


Ok, ich weiß keine Preise. Hab bei Eventim gesucht, Kartenhaus und auch beim Blue Shell in Köln selbst und keiner verkauft Karten bzw. ich kann nirgends sehen was die Karten kosten. Das war gestern.

Bei 8 Euro VVK kann man echt net meckern. Das wusste ich ja nicht. Ich dachte die Tickets sind teurer. Dann kann sogar ich das Ticket noch bezahlen <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";)" title="Winken" /> Ich hab ja nur erwähnt das ich evtl. auch nach Köln komme wenn nix dazwischen kommt und wenn ich Geld habe und dann wurde mir gesagt das Arbeitslose Rabatt kriegen. Das war Zufall das ich das erfahren habe. Und warum soll man das net auch nutzen. Ich nahm aber an die Karten kosten so mindestens 20 Euro oder mehr.

Ja dann hast du Glück gehabt mit den Bruce Tickets für Kinder. Soviel ich weiß gabs das bei anderen Konzis nicht. Oder bin ich da falsch informiert? Oder kamen Kinder überall für die Hälfte rein?

Naja es war ja nur ein Vorschlag ob man sowas bei Bruce oder Runrig nicht auch anbieten könnte. Klappt ja eh nicht. Aber fragen kostet ja nix.
Ist das jetzt so schlimm das ich MadViolet geschrieben habe? <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";)" title="Winken" /> Ok ich werde versuchen beim nächsten Mal dran zu denken.

Dieses Thema wurde gesperrt.

Re: Madison Violet live 23 Feb 2009 08:27 #106078

  • McHaggiss Avatar
  • McHaggis
  • Offline
  • Mam Sodhail (1181 m SCO)
  • Mam Sodhail (1181 m SCO)
  • Save our planet - it's the only one with barley
  • Beiträge: 4115
  • Danke: 11
Das es Bruce Tickets mal ermäßigt gab, eben für das Karlsruhe Konzi, war eine super Sache. Leider hab Ich das bei anderen Konzerten, für die Ich über eventim.de Tickets orderte oder zumindest mal dort nachgesehen hatte, was sie kosten sollen, nicht wieder gefunden.

Als wir letztes Jahr bei Julie Fowlis in Rüsselsheim waren, bekamen sowohl wir als auch die Setzlinge die neun Euro Eintritt für unsere Jungs Hendrik und Manuel wieder zurück.

Madison Violet liegen preislich (glücklicherweise) noch gaaaanz tief, wobei acht Euro wahrscheinlich wirklich nicht mehr zu unterbieten sind. In Aschaffenburg habe Ich letztes Jahr 15 Euro bezahlt, dort war auch noch eine andere Band dabei.

LG McHaggis
<a class="postlink" href=" www.myspace.com/rolandehrlich "> www.myspace.com/rolandehrlich

Caledonia you're calling me, now I'm going home
Dieses Thema wurde gesperrt.

Re: Madison Violet live 24 Feb 2009 13:46 #106102

  • eirinn78s Avatar
  • eirinn78
  • Offline
  • Aonach Mòr (1221 m SCO)
  • Aonach Mòr (1221 m SCO)
  • Beiträge: 7478
  • Danke: 79
Doch PostScriptum <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";)" title="Winken" /> Dort hab ich glaub ich mal 7,50 Euro gezahlt als billigster Preis, teuerster war glaub ich 12 Euro. Und in Belgien sollte es 5 Euro sein aber da Sonja und ich schon die ganze Zeit da rumliefen da wollte der an der Kasse nachher die 5 Euro net mehr haben und meinte ihr könnt so rein. War ja nur ein kl. "Club"? also 2 Räume und in einem war ne Theke drin. Und ab ner bestimmten Zeit sollte es Eintritt kosten aber wir waren ja schon vorher dort und haben usn Getränke an der Theke gekauft. So kann man natürlich keinen Gewinn machen. Ich glaub es waren nur ca. 5 Leute da die Eintritt bezahlt haben. Der Rest waren die 3 Bands mit Anhang löl Die kamen natürlich alle umsonst rein.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Madison Violet - Neuer Song online 25 Feb 2009 14:21 #106144

  • McHaggiss Avatar
  • McHaggis
  • Offline
  • Mam Sodhail (1181 m SCO)
  • Mam Sodhail (1181 m SCO)
  • Save our planet - it's the only one with barley
  • Beiträge: 4115
  • Danke: 11
Noch konnte man nirgends nachlesen, wann nun genau das neue Album von Madison Violet, [color=#FF0000:p047ayfg]No Fool For Trying[/color:p047ayfg] veröffentlicht wird, aber zumindest haben die Mädels auf ihren Seiten bei MySpace und Facebook bereits einen der neuen Tracks als Appetizer eingestellt. [color=#BF00FF:p047ayfg]The Ransom[/color:p047ayfg] heißt der Song, Countryfreunde werden daran ihre helle Freude haben. Einfach wunderschön.

Hoffen wir mal, daß das Album, wie angekündigt, im März erscheint oder daß sie es allerspätestens zur Tour im April dabeihaben.

LG McHaggis
<a class="postlink" href=" www.myspace.com/rolandehrlich "> www.myspace.com/rolandehrlich

Caledonia you're calling me, now I'm going home
Dieses Thema wurde gesperrt.

Re: Madison Violet live 24 Apr 2009 13:12 #109139

  • eirinn78s Avatar
  • eirinn78
  • Offline
  • Aonach Mòr (1221 m SCO)
  • Aonach Mòr (1221 m SCO)
  • Beiträge: 7478
  • Danke: 79
Gestern war ich in Köln im Blue Shell beim Madison Violet Konzi. Irgendwie hatte ich zuerst net so richtig Lust hinzufahren. Hatte mich morgens sehr geärgert und war halt net gut gelaunt bis nachmittags <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";)" title="Winken" /> Hinzu kam das ich im Glauben war das keiner vom Forum dort sein wird und ich dann "allein" sein werde im Blue Shell. Nachmittags kriegte ich aber doch richtig Lust auf das Konzert und ich fuhr gegen 19 Uhr los. Zuerst sollten Black Rust um 20 Uhr anfangen und MV danach. Ich konnte es irgendwie net richtig glauben als Uwe im Chat erzählte die hätten in Wuppertal über 2 Stunden gespielt. Hatte mich schon auf eine lange Nacht eingestellt löl In Wuppertal gab es keine Vorgruppe also nahm ich an das sie in Köln kürzer spielen. Dann las ich aber vorgestern das es doch erst um 21 Uhr losgehen sollte. Bei beiden Bands stand 21 Uhr und Doppelkonzi. Hä? Spielen die jetzt nicht mehr nacheinander oder was ist los? löl Bin dann um 19 Uhr losgefahren und dachte das reicht ja. Wenn ich sowieso keinen dort kenne brauch ich mir vor Langeweile auch net die Beinen in den Bauch stehen beim warten auf Einlass. Ich musste aber dann ca. 20 min nach nem Parkplatz suchen und kenne jetzt jede Nebenstraße im Umkreis von 5 km vom Blue Shell <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";)" title="Winken" /> Also wer ein Navi demnächst braucht, Anfragen an mich löl

Naja so schlimm war es jetzt nicht. Ich wollte auch net in ein Parkhaus fahren und dann nachher zu später Stunde 10 min durch Köln allein laufen. Deswegen auch die Suche nach einem Parkplatz in der Nähe den ich dann ja auch fand. Ich war grad am Blue Shell angekommen da rief mich jemand. Umgedreht und ich sah Jürgen (Lokführer) in der Tür einer Kneipe stehen. Also waren doch noch einige gekommen die ich kenne <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";)" title="Winken" /> Jürgen und Lucia (Lok und Luc) und Ralf und Beate (LordLochno) saßen auch in der Kneipe. Der Einlass hatte grad erst angefangen und wir blieben noch paar Minuten in dieser Kneipe und gingen dann kurz vor 21 Uhr rüber. Pünktlich um 21 Uhr fingen die Mädels an. Es war ein schönes Konzert aber wir guckten alle etwas überrascht als sie einfach nach 45 min. die Bühne verließen. Ich dachte ja sie kämen für eine Zugabe nochmal wieder aber nein, das sollte wirklich das Ende gewesen sein.

Dann gingen die beiden zum Fanstand und verkauften CDs und gaben Autogramme. Ach ja sie erzählten auch wieder wie groß ihre Familien sind. Also die beiden haben jeweils ca. 30-35 Onkel und Tanten <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";)" title="Winken" /> Brenley erzählte z.b. meine Mutter hatte 18 Geschwister und mein Vater 16? Und wir lebten in einem kleinen Dorf in Canada. Der Rest des Dorfes wurde von Lisas Family bevölkert löl Lisas Mutter hatte auch 16 GEschwister oder der Vater 18. Die genauen Zahlen weiß ich nicht mehr jedenfalls haben die Eltern viele Geschwister, auf jeden Fall zwischen 15 und 20 von beiden Elternteilen jeweils. Ich wollte die beiden eigentlich fragen wieviele Geschwister sie denn hätten. Wäre ja mal interessant. Ich hab gestern vormittag bei youtube einen Clip gesehen: Entstehungsstory der Band und wie die beiden sich getroffen haben usw. Dort wurden Kinderfotos der beiden gezeigt und da wurde gesagt das Lisa einen Bruder hat, jedenfalls ist er auf einem Foto zu sehen wie die Family am musizieren ist. Aber ob sie noch mehr GEschwister hat wurde nicht erwähnt.

Bei einem Song sollten wir im Refrain mitsingen aber wir kannten den Text nicht und keiner konnte sich den merken. Die haben einfach gesungen und dann gesagt Ok jetzt seid ihr dran und wir wussten ja vorher nicht ab wann sonst hätte man sich den Text besser merken können. War also etwas kompliziert und zu anspruchsvoll für uns löl

Nach dem Konzi dachte ich ich warte noch bis der Andrang am Fanstand weg ist und geh dann zum Fanstand und Black Rust gingen schon auf die Bühne. Ich muss sagen die Musik ist auch super. Hab mir die neue CD von denen gekauft. Echt gute Band. <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";)" title="Winken" />

Das Konzi ging dann über eine Stunde und mir fiel dann auch ein das im Blue Shell um 23 Uhr Zapfenstreich ist was Musik angeht. Deswegen konnten MV auch net länger spielen bzw. die hätten ja locker um 20 Uhr anfangen können wie es auch vorher immer auf den Hps gestanden hat. <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";)" title="Winken" /> Als ich dann mich wieder umguckte ob denn jetzt kein Andrang mehr am Fanstand war, waren die Mädels weg. löl

Ok Pech gehabt. Dann als Black Rust zu Ende gespielt hatten sah ich die beiden aber doch noch an der Theke stehen. Also bin ich noch hin und hab Hallo gesagt und Lisa erzählte das das Konzi in Köln halt kurz war. Alle anderen Konzerte wären länger. Nur in Köln gings wohl net. Schade. In Wesel heute Abend wollten sie 1 Std. lang spielen.

Die Frage nach den Geschwistern hab ich mir dann doch verkniffen und bat die beiden nur noch um ein Foto und dann bin ich auch rausgegangen und wollte heimfahren. Draußen hab ich mich noch von einem Bekannten verabschiedet <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";)" title="Winken" />

Luc und Lok sind schon nach dem MV Auftritt wieder heimgefahren und LordLochno und Beate direkt nach dem Black Rust Auftritt. Ich war noch ca. 10 min dort und bin dann auch raus. War dann ja doch viel früher zuhause als ich dachte <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";)" title="Winken" />

Musste zwar noch einen Umweg fahren weil die eine Ausfahrt auf der Autobahn gesperrt war sonst wäre ich noch früher zuhause gewesen. Ich hab mir die CD von MV doch net gekauft. Wie gesagt zuerst wollte ich den Andrang erstmal weniger werden lassen und nachher waren die Cds schon verpackt und ich weiß auch net ob es die neue CD noch gab oder ob es die alten waren. Aber ich hab mir dann überlegt das ich die CD sicherlich net so oft hören werde. Live sind die beiden super aber ich muss net unbedingt die Cd davon haben. Dafür hab ich mir die Cd von Black Rust ja gekauft. Also die Musik gefällt mir echt sehr gut. Wenn MV mal wieder in Köln spielen bin ich sicherlich wieder mit von der Partie wenn ich nix anderes vorhabe an dem Tag. So jetzt hab ich euch genug gelangweilt <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";)" title="Winken" />
Dieses Thema wurde gesperrt.

Re: Madison Violet live 24 Apr 2009 17:13 #109143

  • uwe033360s Avatar
  • uwe033360
  • Offline
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Beiträge: 1552
  • Danke: 375
Hallo zusammen,

da haben wir in Wuppertal ja richtig Glück gehabt! <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=":wink:" title="Winken" />

Ein "volles" Madison Violet Konzert. Im Rex spielten Lisa und Brenley oben im Forum Maximum.
In der ersten Reihe waren kleine Tische mit Sesseln und dahinter die ehemalige Kinobestuhlung. Ein schöner gemütlicher Raum mit guter Akustik. Aus dem Forum war noch Bigsky da und wir hatten einen tollen Blick aus der 1. Reihe auf die Bühne. Madison Violet kam pünktlich auf die Bühne und spielte im ersten Teil eher ruhige Songs. Lisas Geige war anfangs etwas zu laut ausgesteuert und der Tontechniker brauchte einige Zeit, bis er das in den Griff bekommen hat. Nach 50 Minuten kam eine kleine Pause und wir wurden schon vorgewartn, dass die neue Cd heute leider nicht verfügbar sei. Ausverkauft und der Nachschub käme erst am nächsten Tag. Die Bestellungen würden aber aufgenommen und die Cds umgehend nachgeliefert.

Nach der Pause hatte Lisa Ihre Mandoline in der Garderobe vergessen. Brenley hat dann eine Tourbegleiterin gebeten, dass Instrument mit den 4 Saiten bitte zu holen. Sofort kam leichter Protest von Lisa: "Meine Manoline hat doch 8 Saiten" ... <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=":wink:" title="Winken" />
Überhaupt haben die beiden auf dieser Tour eine etwas abwechslungsreichere Instrumentierung gehabt. Im 2. Teil wurden die Songs etwas flotter und das Publikum ging gut mit. Die Mitsingpassagen fielen aber nicht zur Zufriedenheit der Mädels aus. <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=":wink:" title="Winken" /> "Das könnt Ihr aber besser". Es wurde zwischen den Liedern viel über die Hintergründe der Texte, die Entstehung der Lieder erzählt und es war ein sehr unterhaltsamer Abend. Die eher leisen Töne und die teilweise schon eher nachdenklichen Texte (The Woodshop über den Tod von Brenleys Bruder) bilden ein Konzert zum Zuhören. Aber sehr schön!

"No fool for trying" ist von den neuen Liedern mein absoluter Favorit und hat echte Hitqualität. Nach dem 2. Teil gab es "standing ovations" und nach 2 Zugaben waren Lisa und Brenley im Vorraum und signierten CDs und hatten für jeden Zeit für ein kurzes Gespräch. Die beiden sind immer noch so unkompliziert, locker und freundlich wie bei den ersten Konzerten mit Runrig. Für mich steht fest, dass ich bei der nächsten Tour wieder dabei bin.


Eine Online Kritik der neuen CD habe ich aktuell im Internet gefunden. Sucht mal nach den Begriffen "Madison Violet" "No Fool for Trying" Countrymusicnews

Viele Grüße, Uwe
Dieses Thema wurde gesperrt.

Re: Madison Violet live 24 Apr 2009 19:09 #109147

  • eirinn78s Avatar
  • eirinn78
  • Offline
  • Aonach Mòr (1221 m SCO)
  • Aonach Mòr (1221 m SCO)
  • Beiträge: 7478
  • Danke: 79
Ja da habt ihr echt Glück gehabt bzw. es waren alle Konzis der Tour ja länger außer Köln. Und Wesel sollte heute wenigstens 1 Std. gehen. <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";)" title="Winken" />

Ja wenn die wieder in Köln spielen werde ich sicherlich auch wieder hinfahren.

Kann mich nur an die Songs No fool for trying, Emily und Hey Mrs. Robinson der Coversong erinnern löl

Der Song für Brenleys Bruder wurde glaub ich auch net gespielt oder ich hab es verpasst oder net verstanden in der Ansage? Aber kann mich nicht dran erinnern das die etwas in der Richtung erzählt haben. Ja die beiden sind wirklich sehr nett. Ich wollte sie nur net so lange stören nachher nach dem Konzi wo sie an der Theke standen. Hab nur kurz mit denen geredet und ich war froh das ich überhaupt ein Satz rausbekam und die auch verstanden habe löl

Da stand noch eine blonde Frau dabei die das Foto machte. Denke mal das das die Bekannte von Lisa war von der du im Chat erzählt hattest die jetzt in Deutschland wohnt. Ich fragte sie ob sie aus Deutschland wäre und bat sie das Foto zu machen. Sie meinte nein aber sie würde schon verstehen löl Also sie meinte Nein das sie net aus Deutschland wäre löl
Dieses Thema wurde gesperrt.

Madison Violet ...auch im Radio... WDR2 24 Apr 2009 21:11 #109151

  • uwe033360s Avatar
  • uwe033360
  • Offline
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Corrán Tuathail (1038 m IRL)
  • Beiträge: 1552
  • Danke: 375
Hallo zusammen

[b:3ebw0ano]WDR 2 MUSIKCLUB - SONNTAG, 26.04.09[/b:3ebw0ano] spielt die neue CD "No Fool for Trying" und wie auf der WDR2-Seite <!-- m --><a class="postlink" href=" www.wdr.de/radio/wdr2/musikclub/493768.phtml "> www.wdr.de/radio/wdr2/musikclub/493768.phtml </a><!-- m --> hat WDR2 Moderator Andreas Zimmer die Zwei getroffen und stellt Band und Album vor.

[b:3ebw0ano]Also Sonntag ab 20:00 Uhr WDR2[/b:3ebw0ano]

Der Bericht über Madison Violet wird zwischen 20:05 und 22:00 Uhr gesendet. Genaueres kann der Sender nicht sagen. Es lohnt sich aber beim WDR2 zu bleiben, denn ab 23:05 sendet der WDR2 das 2008er LIVE-Konzert von [b:3ebw0ano]LITTLE FEAT[/b:3ebw0ano] aus dem Tanzbrunnen in Köln.

Set Liste:
Rocket in my Pocket
One Clear Moment
Just another Sunday
Skin it back
All that you dream
This Land
Takes a lot to laugh
Dixie Chicken

Viele Grüße, Uwe
Dieses Thema wurde gesperrt.