Musik / Künstler Foren

Amy Macdonald: NDR 2 sendet Konzertmitschnitt

Der öffentlich-rechtliche Radiosender NDR 2 holte im Rahmen seiner Konzertreihe "stars@ndr2-Konzert" am 13. Februar 2017 die Schottin Amy Macdonald gemeinsam mit ihren vierten Album "Under Stars" nach Hamburg ins Rolf-Liebermann-Studio. 400 Hörer des Senders, konnten Karten für den Auftritt der schottischen Singer/Songwriterin gewinnen. Die Aufzeichnung dieses Konzertes wird nun vom NDR 2 am 27. März um 21 Uhr in der Sendung "Soundcheck Live: Das Radiokonzert" gesendet.
2007 stürmte die Sängerin und Songwriterin Amy Macdonald mit ihrem Debütalbum "This Is The Life" die Charts. Mit dem zweiten Album "A Curious Thing" (2010) und dem dritten Werk "Life In A Beautiful Light" (2012) setzte sie ihre Erfolgsgeschichte fort. Es entstanden erfolgreiche Hits wie "Slow It Down", "Poison Prince", "Mr. Rock and Roll" oder "This Is The Life". Mehr als vier Millionen Alben hat Amy Macdonald verkauft und zahlreiche Preise gewonnen. Jetzt ist sie mit ihrem vierten Album "Under Stars" zurück: Ihre Stimme klingt noch satter und eindringlicher als auf den Vorgängern. Auch live überzeugt die Sängerin mit ihrem großen Gespür für stilvolle ausdrucksstarke Songs.
Infos / Fakten:
Musik aus:
Schottland
Musikrichtung:
Pop
Beteiligte Musiker:
Amy Macdonald

Events:

vom
27. März 2017
bis
27. März 2017
Veranstaltungsart
Radio
Kosten
kostenlos
Anmelden