RUNRIG Deutschland Farewell Tour 2018 Tickets:

Tickets für die Runrig Final Mile Farewell Tour 2018 ab dem 27. September - Klickt auf Datum/Ort:
07. Juni 2018 Berlin | 08. Juni 2018 Stuttgart | 09. Juni 2018 Köln | alle Konzerte
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: TV Serie Outlander

TV Serie Outlander 14 Feb 2017 14:08 #159002

  • Reddish
  • Reddishs Avatar
  • Offline
  • Dundee Law (174 m SCO)
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 1
Ich weiss nicht, wie oft ich mit meinem Cursor über das Serien Thumnail gewandert bin... :shock:
Aber wenn ich hier lese, wie begeistert ihr seid... :/ Komm ich wohl um einen Probe-termin mit dieser Serie nicht drum rum.Aber die Serie ist in keiner Weise mit dem Film "The Outlander" verbandelt oder? Denn diesen Film hab ich geliebt... =]
norwegia praca
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TV Serie Outlander 15 Feb 2017 08:23 #159011

  • scoteire
  • scoteires Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 7005
  • Dank erhalten: 1817
Hallo,
nein mit dem Fantasy Film hat die Serie nichts zu tun. Sie lohnt auf jeden Fall ;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Reddish

TV Serie Outlander 23 Jul 2017 22:39 #160386

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Stob Binnein (1165 m SCO)
  • Beiträge: 2958
  • Dank erhalten: 1420
Ein Trailer zur Einstimmung auf die 3. Staffel.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: scoteire, shortbread, Manxie

TV Serie Outlander 09 Aug 2017 18:10 #160533

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Stob Binnein (1165 m SCO)
  • Beiträge: 2958
  • Dank erhalten: 1420
Für mich zwei besondere Highlights in Vorfreude auf die 3. Staffel waren der Besuch eines Theaterstücks mit Rupert-Darsteller Grant O'Rourke in Edinburgh
tickets.edfringe.com/whats-on/jocky-wilson-said

sowie ein Abendessen mit den Nebendarstellern Jon Dan Duncan und Jay Graham, die sich auch sozial engagieren, mit anschließender sehr lustiger Fotosession!
www.thescottishsun.co.uk/tvandshowbiz/83...men-battle-culloden/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: scoteire

TV Serie Outlander 12 Aug 2017 20:59 #160573

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Stob Binnein (1165 m SCO)
  • Beiträge: 2958
  • Dank erhalten: 1420
Falls jemand Interesse daran hat zu erfahren, wie Schotten selbst über "Outlander" denken (dort läuft aktuell erst die 1. Staffel im Free-TV, konnte vorher nur über Pay-TV oder Blu-ray/DVD gesehen werden wegen des Unabhängigkeitsreferendums), habe dazu einen aufschlussreichen Videoblog gefunden, von Shaun, einem Schotten aus Edinburgh. Auch spannend die Unterschiede der schottischen Akzente.





Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: scoteire, Bine SG

TV Serie Outlander 17 Aug 2017 13:13 #160613

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Stob Binnein (1165 m SCO)
  • Beiträge: 2958
  • Dank erhalten: 1420
Noch ein paar Eindrücke von der bevorstehenden 3. Staffel. Das 3. Buch war neben dem 1. Roman das beste der Highland-Saga für mich, so dass mir wohl auch diese Staffel nach der 1. wieder sehr gefallen wird, auch wenn die Hauptcharaktere für lange Zeit getrennt voneinander leben bzw. überleben. Und dass Frank Randall mehr Raum gegeben wird als im Buch, finde ich nicht störend, sondern passend zu den Erweiterungen seiner Figur in den ersten beiden Staffeln.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: scoteire, Bine SG

TV Serie Outlander 17 Aug 2017 18:42 #160616

  • Bine SG
  • Bine SGs Avatar
  • Offline
  • Slieve Beagh (373 m IRL)
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 136
Helen Scozia schrieb:
Falls jemand Interesse daran hat zu erfahren, wie Schotten selbst über "Outlander" denken (dort läuft aktuell erst die 1. Staffel im Free-TV, konnte vorher nur über Pay-TV oder Blu-ray/DVD gesehen werden wegen des Unabhängigkeitsreferendums), habe dazu einen aufschlussreichen Videoblog gefunden, von Shaun, einem Schotten aus Edinburgh. Auch spannend die Unterschiede der schottischen Akzente.

Dieser Shaun ist ja echt ganz gut (ich glaube, den hab ich schonmal in einem 'wee Scottish lass' vlog gesehen) aber ob wirklich ein Grossteil der Schotten so denkt, mag ich nicht beurteilen - und das muss ich ja auch nicht. ;-)
Trotzdem ist seine Sicht der Dinge sehr interessant.
Auf jeden Fall mag ich die Bücher und finde die Serie nicht schlecht.
Daher: vielen lieben Dank für die Tubenlinks. :)
Letzte Änderung: 23 Aug 2017 08:18 von scoteire.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Helen Scozia

TV Serie Outlander 17 Aug 2017 20:39 #160617

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Stob Binnein (1165 m SCO)
  • Beiträge: 2958
  • Dank erhalten: 1420
Bine SG schrieb:
Dieser Shaun ist ja echt ganz gut (ich glaube, den hab ich schonmal in einem 'wee Scottish lass' vlog gesehen), aber ob wirklich ein Großteil der Schotten so denkt, mag ich nicht beurteilen - und das muss ich ja auch nicht. Trotzdem ist seine Sicht der Dinge sehr interessant.
Liebe Bine SG, du hast eine PN von mir! ;-)

Nun ja, repräsentativ sind die Schotten, die von Shaun zitiert werden, sicherlich nicht, aber meine eigenen Erfahrungen haben gezeigt, dass - im Moment jedenfalls noch - Outlander-Fans überall gern gesehen sind (außer beim Midhope Castle [Lallyboch], weil hier ein Privathaus daneben steht, wo einige Fans das Privatgelände betreten haben, ohne Rücksicht auf die Bewohner und Fotos davon angefertigt haben, was ihnen verständlicherweise nicht recht ist). Ansonsten wurden wir überall freundlich begrüßt und informiert und auf dem Audioguide im Doune Castle [Castle Leoch] sind einige Stellen extra für Outlander-Kenner besonders gekennzeichnet und wer sich die englischen Erläuterungen anhört, kann Sam Heughans Stimme genießen! :-))


Auch in der Tibbermore Church, hier fanden die Dreharbeiten für den Hexenprozess gegen Geillis und Claire statt, ist eine Wand mit Fotos und Hinweisschildern für Outlander-Fans gestaltet. Ebenso wird man im Culross Palace extra auf die Räume, in denen sich die Filmcrew aufhielt, hingewiesen (fotografieren darf man innen allerdings nicht, nur im Garten, wo Geillis und Claire Kräuter sammelten) und erfährt, in welcher Staffel welcher Raum genutzt wurde.


Auch im Blackness Castle [Fort William] (wo wie beim Doune Castle nicht nur "Outlander", sondern auch andere Filmprojekte entstanden) findet man Fotos der Dreharbeiten.

Ansonsten fand ich auch nicht, dass man überall nur noch auf Outlander-Merchandisingprodukte stieß.

Es gibt aber auch für in Schottland lebende Outlander-Fans sogenannte "Outlander-Tage", wo man sich kostümiert in die Zeit der Jakobitenaufstände zurückversetzen lassen kann und örtliche Reiseveranstalter bieten Touren zu Filmlocations an. Passend zu meiner Outlander-Reise hatte auch das diesjährige Royal Military Tattoo "Splash of Tartans" u. a. die Geschichte der Jakobiten zum Thema! Für meinen Geschmack war es eines der besten Tattoos, die ich bisher besucht habe. 2017 ist in Schottland ja das "Year of History, Heritage and Archaeology"!

Da die 1. Staffel "Outlander" ja gerade in Schottland im TV ausgestrahlt wird, konnten wir als weiteren Höhepunkt unserer Reise an einem Abend gemeinsam eine Folge ("The Garrison Commander") gucken und ein paar der gerade besuchten Drehorte dann im Film sehen! Wir hatten großen Spaß daran! :)
Letzte Änderung: 23 Aug 2017 22:46 von Helen Scozia.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TV Serie Outlander 18 Aug 2017 19:22 #160634

  • scoteire
  • scoteires Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 7005
  • Dank erhalten: 1817
Helen Scozia schrieb:
Falls jemand Interesse daran hat zu erfahren, wie Schotten selbst über "Outlander" denken (dort läuft aktuell erst die 1. Staffel im Free-TV, konnte vorher nur über Pay-TV oder Blu-ray/DVD gesehen werden wegen des Unabhängigkeitsreferendums), habe dazu einen aufschlussreichen Videoblog gefunden, von Shaun, einem Schotten aus Edinburgh. Auch spannend die Unterschiede der schottischen Akzente.

Danke für das posten, aber irgendwie ging die Info an mir vorüber: Warum wurde die Serie nicht früher ausgestrahlt? Wegen des Unabhängigkeitsreferendums? Warum? Danke vorab für die Info :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TV Serie Outlander 19 Aug 2017 10:42 #160647

  • Helen Scozia
  • Helen Scozias Avatar
  • Offline
  • Stob Binnein (1165 m SCO)
  • Beiträge: 2958
  • Dank erhalten: 1420
scoteire schrieb:
Warum wurde die Serie nicht früher ausgestrahlt? Wegen des Unabhängigkeitsreferendums? Warum? Danke vorab für die Info.
Ja, genau das war 2015 der Grund. Man wusste ja, dass die Entscheidung sehr knapp ausfallen würde und zeitweise lagen die Befürworter der Unabhängigkeit in den vorherigen Umfragen ja auch vorn. Man befürchtete, dass die Schotten, die sich noch nicht für oder gegen die Unabhängigkeit entschieden hatten, durch die Ausstrahlung der Serie auf die Idee kämen, dass eine Unabhängigkeit von den Engländern doch ganz gut wäre und man wollte dieses Risiko seitens der Regierung minimieren. Aber wie einer der Darsteller, mit denen wir ein Abendessen hatten, sagte: "Schotten und Engländer hatten auf viele Dinge schon immer eine unterschiedliche Sichtweise und daran hätte auch die Serie nichts geändert. Dies wäre seine diplomatische Antwort!" Und das glaube ich auch: wer schon immer gegen die Unabhängigkeit war, hätte sicherlich auch nicht durch die Ausstrahlung von "Outlander" seine Meinung geändert bzw. umgekehrt. Und von daher fand ich es interessant zu erfahren, wie Schotten nun nach der Ausstrahlung über "Outlander" denken. ;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.